Montag, 20.11.2017

Gebäude und Schilder in Dorfprozelten beschmiert

Gemeinde setzt Belohnung aus

Miltenberg Dienstag, 07.11.2017 - 11:38 Uhr

Im Zeitraum von Donnerstag, 26.10. bis Freitag, 27.10.2017 beschmierten Unbekannte mit roter Farbe mehrere Gebäude, Flächen und Schilder im Bereich des Bahnhofs sowie entlang der Wanderwege in Dorfprozelten.

Zur Ergreifung bzw. Ermittlung des Täters setzt die Gemeinde Dorfprozelten eine Belohnung in Höhe von 100 Euro aus.

Unfallflucht

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer fuhr in der Dorfstraße gegen eine Straßenleuchte und flüchtete. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 1.200 Euro. Der Unfallschaden wurde am 26.10.2017 festgestellt.

Unfall im Begegnungsverkehr

Am Montag, kurz nach 07:30 Uhr, fuhr der Fahrer eines Sprinters auf der Staatsstraße 507 von Eichenbühl in Richtung Neunkirchen. Im Bereich einer Linkskurve kam ihm ein Lkw entgegen, der die Kurve allerdings schnitt und am Außenspiegel hängen blieb. Der unbekannte Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt in Richtung Eichenbühl fort und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Geparkten Pkw angefahren – Unbekannter flüchtet

Auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants Am Stadtweg wurde am Montag, in der Zeit zwischen 03:40 Uhr und 04:10 Uhr ein geparkter Audi angefahren. Der Unfallflüchtige hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro.

Überholt trotz Unübersichtlichkeit

Im Bereich einer langgezogenen unübersichtlichen Linkskurve überholte am Montag, gegen 06:20 Uhr, auf der Staatsstraße 2315 zwischen Collenberg und Dorfprozelten der Fahrer eines Chevrolet einen Lkw-Gespann. Hierbei übersah der 50-jährige Fahrer einen ordnungsgemäß entgegenkommenden Ford-Fahrer, welcher komplett auf den Grünstreifen ausweichen musste, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Dabei überfuhr er jedoch einen Verkehrsleitpfosten. Der Chevrolet-Fahrer touchierte bei dem waghalsigen Überholmanöver mit seinem rechten Außenspiegel und rechten Kotflügel die Bordwand und den Reifen des Pkws. Glücklicherweise blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt, der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 2.100 Euro.

Polizei Miltenberg

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.