Freitag, 17.11.2017

Auto kommt von Fahrbahn ab - Mitfahrer hat Drogen dabei

Polizei Miltenberg

Miltenberg Donnerstag, 07.09.2017 - 08:42 Uhr

Am späten Mittwochabend kam eine Autofahrerin zwischen Eichenbühl und Pfohlbach von der Fahrbahn ab. Bei der Unfallaufnahme entdeckte die Polizei Marihuana, das dem Mitfahrer gehörte.

Am Mittwoch, kurz vor 23:00 Uhr, kam eine Skoda-Fahrerin auf der Staatsstraße 521, zwischen Eichenbühl und Pfohlbach, im Verlauf einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort drehte sich der Pkw und kam im Straßengraben zum Stehen. Die beiden Insassen wurden von vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmer aus dem Fahrzeug befreit und mussten zur weiteren Behandlung stationär ins Krankenhaus Wertheim verbracht werden. Bei der Unfallaufnahme wurde ein Plastikröhrchen mit ca. 3,5 g Marihuana aufgefunden, welches dem 30-jährigen Mitfahrer zugeordnet werden konnte. Der Miltenberger wird sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.

Originalmeldung der Polizei Miltenberg
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.