Sonntag, 20.08.2017

Opel fährt unerklärlicherweise geradeaus - und ins Maisfeld

Polizei Miltenberg

Miltenberg Freitag, 11.08.2017 - 11:10 Uhr

Am Donnerstag, um 15.45 Uhr, fuhr ein 53-jähriger mit seinem Opel von Laudenbach kommend in Richtung Miltenberg. In einer Rechtskurve bei Kleinheubach passierte es dann:

Er fuhr aus noch ungeklärter Ursache geradeaus, kam nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte neben seinem Auto noch die Leitplanke, einen Leitpfosten und das angrenzende Maisfeld. Der Fahrer blieb unverletzt, es entstand ein Gesamtschaden von ca. 3000,- EUR.

Betrunkener Fahrer fährt gegen Lkw-Anhänger

Am frühen Freitag morgen, um 01.15 Uhr, fuhr auf dem Parkplatz der Fripa in Miltenberg ein Audi gegen einen Lkw-Anhänger. Die beteiligten Fahrer einigten sich, aber dem 26-jährigen Lkw-Fahrer kam das ganze Verhalten des ebenfalls 26-jährigen Audi-Fahrers komisch vor. Die Polizeibeamten, die den Fahrer zuhause aufsuchten, erkannten gleich, warum er so „komisch“ war. Ein Alkoholtest ergab 1,7 Promille, was eine Blutprobe zur Folge hatte. 


Originalmeldung Polizei Miltenberg

 

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.