Samstag, 24.06.2017

Unfall durch Sekundenschlaf: Laterne fällt auf VW Touran

Polizei Miltenberg

Miltenberg Donnerstag, 08.06.2017 - 11:55 Uhr

Am Mittwoch gegen 06:30 Uhr ist ein 25-jähriger VW-Fahrer aufgrund eines Sekundenschlafs von der Fahrbahn nach rechts ab gekommen. Er stieß gegen eine am Fahrbahnrand stehende Straßenlaterne, die auf einen geparkten VW Touran fiel.

Der Verursacher blieb unverletzt, sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 12.500 Euro.
Originalmeldung der Polizei
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.