Mittwoch, 20.09.2017

Malzsirup auf der Autobahn 5

Erhebliche Verkehrsbehinderungen bei Eberstadt

Darmstadt Freitag, 25.08.2017 - 11:09 Uhr

Am frühen Freitagmorgen (25.08.) gegen 4.45 Uhr fiel aus bislang unbekannter Ursache von einem Anhänger ein mit Malzsirup gefüllter Behälter auf die Fahrbahn der A 5 zwischen der Anschlussstelle Eberstadt und dem Darmstädter Kreuz in Fahrtrichtung Frankfurt.

Aus dem 500 Liter-Fass dürfte sich nach derzeitigem Erkenntnisstand rund die Hälfte der schmierigen, klebrigen Substanz auf der Autobahn verteilt haben. Derzeit ist eine Fachfirma damit beschäftigt, die Fahrbahn zu reinigen. Die Reinigungsarbeiten dürften vermutlich noch den ganzen Vormittag in Anspruch nehmen. Die A 5 ist im dortigen Bereich derzeit vollgesperrt. Es kommt zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Umleitungsstrecken sind ebenfalls überlastet. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren.
Meldung der Polizei Südhessen
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.