Sonntag, 25.06.2017

Angetrunken vom Weißbierfest: Autofahrer rammt andere Fahrzeuge und Stromkasten

Feuerwehr muss anrücken - 13.000 Euro Schaden

Alzenau Sonntag, 18.06.2017 - 08:55 Uhr

Am Sonntag kurz nach Mittenacht kam es in der Bergstraße in Blankenbach zu einem folgenschweren Unfall, als ein 26-Jähriger das Weißbierfest mit seinem Auto verlassen wollte.

Laut Polizei verließ kurz nach Mitternacht ein 26-Jähriger mit seinem Auto das Weißbierfest. Nach nur wenigen Metern Fahrt rammte er ein geparktes Fahrzeug, welches gegen einen Stromkasten und ein weiteres Auto prallte. Der Stromkasten wurde so stark beschädigt, dass die Freiwillige Feuerwehr Blankenbach ausrücken musste. Nach Angaben der Polizei waren 15 Feuerwehrmänner im Einsatz, um die Gefahrenstelle abzusichern. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der junge Mann angetrunken war. Im Krankenhaus Wasserlos wurde eine Blutentnahme gemacht, um den genauen Promillewert zu ermitteln. Schaden: Rund 13.000 Euro. mci
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.