Donnerstag, 14.12.2017

Lkw beschädigt Dachrinne in Blankenbach und fährt weiter

Polizei Alzenau

Alzenau Donnerstag, 18.05.2017 - 10:55 Uhr

In der Nacht zum Mittwoch gegen 03.00 Uhr wurde eine Anwohnerin des Wingertsweges durch einen lauten Schlag aus dem Schlaf gerissen.

Als sie daraufhin aus dem Fenster blickte, konnte sie gerade noch einen größeren Lkw nach rechts in die Bergstraße abbiegen sehen. Am Morgen stellte sie dann fest, dass die Dachrinne an ihrem Haus beschädigt wurde. Sachschaden: ca. 500 Euro.

Wer zum Lkw bzw. dessen Fahrer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau in Verbindung zu setzen (Tel. 06023/944-0).

Meldung der Polizei Alzenau

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.