Dienstag, 28.03.2017

MIt 1,4 Promille am Alzenauer Meerhofsee erwischt

Polizei Alzenau

Alzenau Sonntag, 19.03.2017 - 09:45 Uhr

Am 19.03.2017 gegen 02.10 Uhr wurde auf Höhe des Alzenauer Meerhofsees ein 49-jähriger Heusenstämmer mit seinem Kia einer Verkehrskontrolle unterzogen, nachdem er vorher durch unsichere Fahrweise auf sich aufmerksam machte.

Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Nach Blutentnahme und Führerscheinsicherstellung wurde der Beschuldigte entlassen.

 

Unfallflucht

Karlstein am Main, Lks. Aschaffenburg. Zwischen Freitag dem 17.03.17, 23.00 Uhr und Samstag, dem 18.03.17, 07.00 Uhr, wurde in Karlstein am Main in der Kirchgasse an einem schwarzen Q7 der Außenspiegel vermutlich durch einen anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 500.-Euro.

 

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden.

 

Bei Personenkontrolle Marihuana sichergestellt

Kahl am Main, Lks. Aschaffenburg. Am Sonntag, 19.03.17 gegen 00.15 Uhr wurden am Bahnhofsplatz drei Jugendliche einer Personenkontrolle unterzogen. Bei zwei Jugendlichen konnten noch Restbestände von Marihuana aufgefunden werden. Auf Beide kommt nun eine Anzeige zu.

Originalmeldung der Polizei Alzenau

 

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.