Mittwoch, 17.01.2018

Auf Sattelzug aufgefahren

Polizei Aschaffenburg

Aschaffenburg Sonntag, 14.01.2018 - 08:04 Uhr

Eine 62-jährige Frau fuhr am Samstag um 12.05 Uhr mit ihrem Pkw in der Einhausung in Richtung Würzburg aus Unachtsamkeit auf einen Sattelzug auf.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 2300 Euro, das Auto der Verursacherin musste abgeschleppt werden. W

Auffahrunfall
Weibersbrunn

Ungenügender Sicherheitsabstand war die Ursache für einen Auffahrunfall am Samstag um 12.10 Uhr vor der Rastanlage Spessart-Nord. Ein 61-Jähriger aus dem Landkreis Main-Spessart fuhr mit seinem VW auf einen Opel auf, dessen Fahrer verkehrsbedingt stark abbremsen musste. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 13000 Euro.

Betrunkener Autofahrer
Hösbach

Unter Alkoholeinfluss stand ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Aschaffenburg, als er am Samstag um 11.14 Uhr mit seinem Pkw in eine Verkehrskontrolle geriet. Ein Test ergab bei dem jungen Fahrer einen Wert von 0,56 Promille. Auf ihn kommen nun ein Bußgeldbescheid und ein Fahrverbot zu.

vd/Verkehtspolizei Aschaffenburg/Hösbach

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.