Montag, 20.11.2017

A3 nach Unfall über eine Stunde gesperrt

Skoda-Fahrer schwer verletzt

14.11.2017 - BAB3, Goldbach - Verkehrsunfall (© Ralf Hettler)

mit Bildergalerie

Aschaffenburg Dienstag, 14.11.2017 - 23:26 Uhr

In den Abendstunden kam es in Richtung Würzburg in der Einhausung Goldbach kurz nach 21 Uhr zu einem schweren Unfall.

Der Fahrer eines VW Golf wechselte von der rechten auf die linke Spur, um einen Lkw zu überholen. Ein auf der linken Spur fahrender Skoda, der den Golf kurz davor überholt hatte, musste verkehrsbedingt abbremsen. Der Golf fuhr daraufhin auf. Anschließend touchierte noch ein Audi-Fahrer, der sein Fahrzeug nicht rechtzeitig zum stehen brachte, den Skoda.

Bei dem Unfall wurden der Skoda-Fahrer schwer und der Audi-Fahrer leicht verletzt. Beide mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Die Richtungsfahrbahn Würzburg musste aufgrund des Unfalls über eine Stunde voll gesperrt werden. Die Feuerwehren aus Goldbach und Aschaffenburg waren im Einsatz, um die Fahrbahn zu reinigen und den Verkehr umzuleiten. Der Schaden beläuft sich vermutlich auf über 10.000 Euro.

Aufgrund der Aufräum-und Reinigungsarbeiten musste die Einhausung bis kurz nach 23 Uhr gesperrt und der Verkehr über die Anschlussstelle Goldbach umgeleitet werden.

Ralf Hettler

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.