Dienstag, 25.04.2017

10 Euro erbeutet - 1000 Euro Sachschaden

Einbruch in Mainaschaff

Aschaffenburg Freitag, 17.02.2017 - 14:14 Uhr

Gewaltsam verschaffte sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein bisher unbekannter Täter Zutritt zu einem Geschäftsgebäude Am Glockenturm in Mainaschaff.

Der Täter beschädigte ein Rolltor, durchwühlte diverse Schränke und benetzte die Büro- sowie Geschäftsräume mit Schaum aus den firmeneigenen Feuerlöschern. Der Täter erbeutete lediglich 10 Euro, verursachte jedoch einen Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro.

Hinweise zu einer tatverdächtigen Person nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

Spiegel abgefahren - Verursacher gesucht

Aschaffenburg. Am Donnerstag zwischen 06:50 Uhr und 16:00 Uhr wurde an einem blauen Ford der linke Außenspiegel abgefahren. Das Auto stand im Tatzeitraum am rechten Fahrbahnrand in der Dailmerstraße. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

Anhängerdiebstahl

Aschaffenburg. Aus der 4.Etage eines Parkhauses in der Bodelschwinghstraße wurde in der Zeit vom 06.02.2017 bis 14.02.2017 ein silberfarbener Fahrzeuganhänger, der Marke Böckmann mit dem amtlichen Kennzeichen AB-AO888 entwendet. Dieser war mit einem Schloss gesichert. Der Beuteschaden beläuft sich auf circa 1500 Euro. Zeugen, die Hinweise zu einer tatverdächtigen Person geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 in Verbindung zu setzen.

Mercedes rundherum zerkratzt

Aschaffenburg. Ein Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro verursachte ein Unbekannter in der Zeit von Mittwoch 18:00 Uhr bis Donnerstag 09:00 Uhr an einem Daimler in der Wiesnerstraße. Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte der Täter beide Fahrzeugseiten. Der entstandene Schaden wird auf etwa 2000 Euro beziffert. Wer im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 zu melden. Kreis Aschaffenburg Verkehrsgeschehen

Unfallflucht

Mainaschaff. Ein unbekanntes Fahrzeug beschädigte am Donnerstag zwischen 15:40 Uhr und 16:00 Uhr einen grünen VW im Bereich der Frontstoßstange sowie rechten Fahrzeugseite. Der Pkw stand in der angegebenen Zeit auf einem öffentlichen Parkplatz Am Glockenturm. Der Sachschaden wird auf circa 5000 Euro beziffert. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

Zweiraddiebstahl

Kleinostheim. Ein schwarz-blaues Mountainbike, der Marke KS wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag vom Hof eines Mehrfamilienhauses in der Steinbachstraße entwendet. Der Beuteschaden wird auf knapp 200 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise zu einer tatverdächtigen Person geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 zu melden.

Gebäudefassade beschmiert

Goldbach. Ein Unbekannter besprühte in der Zeit von Mittwoch 17:45 Uhr bis Donnerstag 05:30 Uhr die Außenfassaden des Schulgebäudes in der Straße Am Wingert mit schwarzer Farbe. Zudem wurden mehrere Aufkleber an Schultüren festgestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 200 Euro.
Wer im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 zu melden.

Meldungen der Polizei Aschaffenburg
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.