Samstag, 21.10.2017

Einbrecher entkommt unerkannt

Beute im Wert von tausenden Euro

Donnerstag, 05.10.2017 - 15:38 Uhr

Zwischen Freitag und Dienstag ist ein bislang Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen. Der Täter entwendete Schmuck und Bargeld und flüchtete unerkannt.

Die Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Aschaffenburg. Zwischen Freitag, 10:00 Uhr, und Dienstag, 23:00 Uhr, ist der Unbekannte über eine rückwärtige Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Leipziger Straße eingestiegen. Dort entwendete der Täter Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro und flüchtete anschließend unerkannt.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich zudem auf etwa 200 Euro. Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen beobachten konnten oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kripo Aschaffenburg unter Tel. 06021/857-1732 in Verbindung zu setzen.

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.