Freitag, 17.11.2017

Wasserleiche im Main bei Rothenfels entdeckt

Kriminalpolizei ermittelt

Rothenfels Mittwoch, 30.08.2017 - 14:35 Uhr

Die Feuerwehr hat am Mittwochvormittag eine Leiche aus dem Main geborgen.

Das bestätigte Philipp Hümmer vom Polizeipräsidium Unterfranken auf Anfrage unseres Medienhauses. Ein Zeuge habe den Toten, der zwischen Neustadt und Rothenfels auf dem Wasser trieb, vom Boot aus entdeckt und die Polizei verständigt, sagte der Polizeihauptmeister.

Die Personalien des Mannes, der etwa 40 Jahre alt sein soll, stünden noch nicht fest, es läge lediglich eine Personenbeschreibung vor, so Hümmer Eine aktuelle Vermisstenmeldung aus der Region gebe es derzeit nicht. Nun ermittelt die Kripo. fka
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.