Donnerstag, 23.11.2017

Einbrecher erbeuten Gartengeräte

Polizei Südhesssen

Ober-Ramstadt Freitag, 03.11.2017 - 11:25 Uhr

Auf mehrere Gartengeräte im Wert von rund 250 Euro hatten es Diebe bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus im Laufe des Donnerstags abgesehen.

Auf mehrere Gartengeräte im Wert von rund 250 Euro hatten es Diebe bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus im Laufe des Donnerstags (02.11.) abgesehen. Zwischen 6.30 Uhr und 16.30 Uhr drangen die Kriminellen in das Anwesen in der Pragelatostraße im Stadtteil Rohrbach ein. Im Inneren versuchten sie vergeblich, in verschiedene Zimmer zu gelangen. Vor der Flucht entwendeten sie aus dem Hausflur eine Kettensäge, eine Motorsense sowie eine Heckenschere. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 mit dem Kommissariat 21/22 in Verbindung zu setzen.

Mit Stein auf fahrendes Auto geworfen

Groß-Zimmern. Bislang noch unbekannte Täter haben am Donnerstag (02.11.) mit einem Stein auf ein fahrendes Auto geworfen. Gegen 10.30 Uhr war der Fahrer eines grauen Mazda auf der Bundesstraße 26 unterwegs. Von einer Brücke auf Höhe Groß-Zimmern wurde der Stein auf die Fahrbahn geschmissen. Dieser traf die Windschutzscheibe des Fahrzeugs. Der Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Zeugen, denen zum Tatzeitpunkt verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071/9656-0 bei der Polizei in Dieburg zu melden.  


Originalmeldung der Polizei Südhessen
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.