Sonntag, 22.10.2017

Ungebetene Gäste in Dieburg: Polizei rät zur Wachsamkeit

Polizei Südhessen

Dieburg Dienstag, 20.06.2017 - 10:50 Uhr

Obwohl sich die Bewohner auf der rückwärtigen Seite des Hauses befanden, verschafften sich Diebe durch eine geöffnete Terrassentür Zugang. Sie entwendeten Schmuck und Bargeld in Höhe von 1500 Euro.

Am Montag (19.06.2017) in der Zeit zwischen 13 Uhr und 14.15 Uhr, konnten Kriminelle einer zum Lüften geöffneten Terrassentür nicht widerstehen. Obwohl sich die Bewohner auf der rückwärtigen Seite des Hauses befanden, durchsuchten die Einbrecher die Räumlichkeiten und entwendeten Schmuck und Bargeld in Höhe von derzeit geschätzten 1500 Euro. Die Polizei rät in diesem Zusammenhang zur erhöhten Wachsamkeit. Schließen sie Türen und Fenster, sobald sie die Wohnung verlassen oder diese nicht mehr im Blick haben. Insbesondere in der warmen Jahreszeit ziehen offen stehende Fenster und Türen Kriminelle an. Innerhalb weniger Minuten verschaffen sie sich so Zutritt zu den Wohnräumen um in Sekundenschnelle lose Wertsachen zu entwenden.

Die Beamten der Ermittlungsgruppe in Dieburg haben den Fall übernommen und bitten um Zeugenhinweise (06071/96560).

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.