Samstag, 16.12.2017

Auto erfasst Radler - Senior schwer verletzt

Unfall in Mainaschaff

25.11.2017 - Mainaschaff - Verkehrsunfall (© Ralf Hettler)

mit Bildergalerie

Mainaschaff Samstag, 25.11.2017 - 10:14 Uhr

Mit seinem Auto einen Radfahrer erfasst hat ein Opelfahrer am Samstagmorgen in Mainaschaff (Kreis Aschaffenburg). Der 86 Jahre alte Radler erlitt schwere Verletzungen.

Gegen 8 Uhr bog der Senior mit seinem Rad aus der Taunusstraße nach rechts in die Hauptstraße ein. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte er offenbar anschließend die Hauptstraße zur gegenüberliegenden Straßenseite überqueren. Dabei übersah er vermutlich den auf der Hauptstraße in Richtung Aschaffenburg fahrenden Opel. Der Wagen erfasste den Radfahrer.

Der Senior schleuderte auf die Straße. Ein Notarzt versorgte den schwer verletzten Mann, dann brachte ihn ein Rettungswagen ins Krankenhaus. Der 27 Jahre alte Opelfahrer blieb unverletzt. Ein Sachverständiger rekonstruierte den Unfall vor Ort. Während der Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Hauptstraße für rund zwei Stunden in beide Fahrtrichtungen. rah/mai

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.