Freitag, 28.04.2017

Golf prallt in Lastwagen – Größere Menge Diesel ausgelaufen

Unfall zwischen Niedernberg und Stockstadt

(© Ralf Hettler)

mit Bildergalerie

Großostheim Dienstag, 18.04.2017 - 21:20 Uhr

Mit seinem Golf gegen einen Laster gekracht ist ein Mann am Dienstagabend zwischen Niedernberg und Stockstadt. Dadurch riss der Treibstofftank des Lasters auf, Diesel lief aus. Verletzt wurde niemand. Zuvor hatte der Lasterfahrer dem Golf die Vorfahrt genommen.

Über eine Stunde musste die Obernburger Straße in Richtung Stockstadt nach einem Verkehrsunfall am Dienstagabend gesperrt werden. Gegen 19.30 Uhr war ein 47-jähriger Golffahrer von Niedernberg kommend in Richtung Stockstadt unterwegs. An der so genannten Chausseehaus-Kreuzung wollte ein 40-jähriger Lastwagenfahrer von Stockstadt kommend nach links in Richtung Aschaffenburg abbiegen und nahm dem Golf die Vorfahrt.

Der VW prallte in die rechte Seite der Sattelzugmaschine und beschädigte dabei dessen Dieseltank. Etliche Liter Diesel traten nach dem Zusammenstoß aus dem Tank aus und verunreinigten die Fahrbahn und den Grünstreifen. Durch die Feuerwehr Großostheim wurde auslaufendes Diesel aufgefangen, der Treibstofftank abgedichtet, der verbliebene Treibstoff umgepumpt und die Fahrbahn gereinigt.

Während der Laster seine Fahrt auf einen nahegelegenen Betriebshof noch eigenständig fortsetzen konnte musste der Golf abgeschleppt werden. Beide Fahrer überstanden den Unfall unverletzt. Der Sachschaden summiert sich auf mehrere tausend Euro. rah

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.