Donnerstag, 17.08.2017

Sattelzug blockiert A3-Abfahrt Stockstadt

Eine Stunde Sperrung zur B469

(© Ralf Hettler)

mit Bildergalerie

Alzenau Dienstag, 18.04.2017 - 11:44 Uhr

Am Dienstagmorgen hatte ein Sattelzug für etwa eine Stunde die Abfahrt von der Autobahn 3 zur Bundesstraße 469 bei Stockstadt blockiert.

Der Sattelzugfahrer war aus noch ungeklärten grünen mit seiner Zugmaschine so weit eingeknickt, dass er das er das Gespann nicht mehr selbst frei fahren konnte.

Damit blockierte der Sattelzug die Abfahrt zur Bundesstraße vollständig. Bis der herbeigerufene Abschleppdienst eintraf, war es der Feuerwehr Stockstadt bereits gelungen den Auflieger so weit zu ziehen, dass der Lastwagenfahrer seinen Zug frei fahren und auf eigener Achse seine Fahrt zur nächsten Werkstatt fortsetzen konnte.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 6.000 Euro. Während der etwa einstündigen Sperrung des Ausfahrastes kam es zu Behinderungen, die zeitweilig bis auf die Hauptfahrbahn der A 3 zurückreichten. Mit dem Räumen der Unfallstelle waren auch die Verkehrsbehinderungen wieder beseitigt. rah
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.