Montag, 06.07.2015

Frontalzusammenstoß: Autofahrer schwer verletzt

Unfall: Frontalkollision auf der »2305« in Michelbach

Alzenau
Freitag, 26. 04. 2013 - 00:00 Uhr

Beim Fron­tal­zu­sam­men­stoß zwei­er Au­tos am Donnerstagabend auf der Staats­stra­ße 2305 in Mi­chel­bach hat ein Au­to­fah­rer schwe­re Ver­let­zun­gen er­lit­ten. Ein wei­te­rer Fah­rer wur­de leicht ver­letzt.


Bilderserie: Ralf Hettler

Der Unfall ereignete sich um kurz nach 20 Uhr in Höhe der Einmündung Birkenberg. Wie die Alzenauer Polizei auf Anfrage mitteilte, hatte der Fahrer eines Sportwagens, der in Richtung Kahlgrund unterwegs war, verbotswidrig überholt und ist mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Dessen Fahrer zog sich schwere Verletzungen zu. Lebensgefahr besteht nach Auskunft der Einsatzzentrale der Polizei jedoch nicht. Stefan Fuchs

Das könnte Sie auch interessieren

  • Großeinsatz: Feuerwehr löscht Waldbrand in Alzenau

    In der Alzenauer Waldabteilung „Bockheide“ gerieten am Samstagabend aus derzeit noch ungeklärter Ursache mindestens 3000 Quadratmeter Unterholz in ...
  • Dachgeschosswohnung in Großheubach in Flammen - Zwei Feuerwehrmänner leicht verletzt

    Bei dem Brand einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses sind am Samstagabend zwei Feuerwehrmänner während des Löscheinsatzes leicht ...
  • Baden im See

    Badeunfall bei Babenhausen: 55-Jähriger tot aus Hasselsee geborgen

    Ein 55-jähriger Mann aus Groß-Zimmern ist am Sonntagmorgen tot aus Hasselsee bei Babenhausen geborgen worden.
  • Unfall Pano Symbolbild

    Motorradfahrer nach Sturz verletzt – 80 Meter an Leitplanke entlang gerutscht

    Ein Motorradfahrer hat am Samstagnachmittag in Frammersbach die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Ort des Artikels

63755 Michelbach

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden
cancel-circle circle-left
Anzeige