Montag, 19.02.2018

Aschaffenburg und Goldbach planen gemeinsames Gewerbegebiet

Goldbach. Freitag, 09. 02. 2018 - 22:03 Uhr

Zwischen der Stadt Aschaffenburg und der Gemeinde Goldbach soll in naher Zukunft ein neues Gewerbegebiet entstehen. Teil des Areals am Dammer Weg/ Haselmühlweg soll das ehemalige Basler-Gelände

werden, das teilweise auf Goldbacher und teilweise auf Aschaffenburger Gemarkung liegt. Das gab Goldbachs Bürgermeister Thomas Krimm (FWG) am Freitagabend auf der Sitzung des Gemeinderats bekannt. Mit Blick auf dieses Gewerbegebiet habe das Elektrizitätswerk Goldbach-Hösbach bereits das Basler-Grundstück erworben. Auch die Regierung von Unterfranken habe die vorgesehene Gebietsentwicklung akzeptiert, hieß es. Wann das neue Gewerbegebiet erschlossen werden könnte und welches Gewerbe dort angesiedelt werden soll, lesen Sie im Laufe des Sonntags unter www.main-echo.de und in der Montagsausgabe des Main-Echo. (nab)

RegioTicker

Gemünden vor 14 Stunden

Main-Spessart-Festspiele statt Scherenburg-Festpiele?

Fest­spiel­ve­r­ein denkt über Na­mens­än­de­rung nach

Weiterlesen
Marktheidenfeld-Altfeld. vor 16 Stunden

Große Feier in der Flüchtlingsunterkunft Altfeld

Weil der Flüchtlingszustrom in Deutschland spürbar nachgelassen hat, wirkt sich das auch im Landkreis Main-Spessart aus. Im Marktheidenfelder Stadtteil Altfeld schließt zum Monatsende die

Weiterlesen
Wertheim vor 19 Stunden

Männerballett: Willy Wonka und Co. überzeugen Frauenjury in Lindelbach

Die Fa­schings­ge­sell­schaft Feucht-Fröh­lich hat zum vier­ten Mal das Män­ner­bal­lett-Tur­nier in Lin­del­bach ge­won­nen. Bei der zehn­ten Aufla­ge ori­en­tier­ten sich die Nar­ren aus der Nähe von Nürn­berg am Film "Char­lie und die Scho­ko­la­den­fa­brik".

Weiterlesen
Lohr vor 19 Stunden

Lohr-Pflochsbach künftig ohne Pfarrgemeinderat

Es ha­ben sich nicht ge­nü­gend Frei­wil­li­ge ge­fun­den.

Weiterlesen
Großkrotzenburg. vor 22 Stunden

Großkrotzenburger Haushalt unter Dach und Fach

Der Großkrotzenburger Haushalt für 2018 ist unter Dach und Fach: Neben dem Mehrheitsbündnis aus FDP und Grünen stimmte in der Sitzung der Gemeindevertretung am Freitagabend auch die SPD dem rund 15

Weiterlesen
Alzenau-Michelbach. vor 22 Stunden

Himmlische Harfenklänge in der Michelbacher Kirche

Mit »himmlischen Klängen«, so Organisatorin Susanne Kraut von der Kirchenverwaltung, verzauberte die Harfenistin Anne Kox-Schindelin am Samstagabend in der Michelbacher Pfarrkirche St.

Weiterlesen
Miltenberg 17.02.2018

Wo Rehe an Bäumchen knabbern: Förster ermitteln Verbisschäden für Abschussplanung

Auf die Spuren hungriger Rehe haben sich am Samstagmorgen Jäger und Förster im Miltenberger Stadtwald begeben. Bei der Auftaktveranstaltung zum forstlichen Gutachten zur Situation der Waldverjüngung stellten Forstdirektor Walter Adamek und Forstamtrat Ferdinand Hovens das Verfahren vor, bei dem der Wildverbiss an jungen Bäumchen festgestellt wird.

Weiterlesen
Wertheim 16.02.2018

Mobil sein in Wertheim: Viele Angebote, doch nicht alle werden genutzt

Ei­ne Stu­die zum The­ma "Sha­red Mo­bi­li­ty" des Zen­trums für Re­gio­nal­for­schung (ZfR) der Uni­ver­si­tät Würz­burg im Auf­trag der IHK Würz­burg-Schwein­furt in Main­fran­ken hat er­ge­ben: Es gibt in der Re­gi­on um Wert­heim vie­le An­ge­bo­te, doch nicht al­le wer­den ge­nutzt. Da­her be­steht aus Sicht der For­scher Hand­lungs­be­darf in Sa­chen Öf­f­ent­lich­keits­ar­beit.

Weiterlesen

NewsTicker

Berlin (dpa) vor 11 Minuten

Merkel will Kramp-Karrenbauer als neue Generalsekretärin

CDU-Chefin Angela Merkel will nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als Nachfolger von Peter Tauber zur Generalsekretärin machen.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 16 Minuten

Federer jetzt offiziell Nummer eins - Zverev auf Platz fünf

Roger Federer ist nun auch offiziell wieder die Nummer eins der Weltrangliste. Der mit 36 Jahren älteste Ranglisten-Erste der Tennis-Historie führt das Ranking mit 345 Punkten Vorsprung auf Rafael Nadal an.

Weiterlesen
Köln (dpa) vor 23 Minuten

Nahles in der Wählergunst aktuell weit hinter Merkel

Die designierte SPD-Vorsitzende Andrea Nahles liegt in der Wählergunst aktuell abgeschlagen hinter der CDU-Chefin und Kanzlerin Angela Merkel. Wenn die Deutschen ihre Kanzlerin oder ihren Kanzler direkt wählen könnten, würden sich diese Woche nur 16

Weiterlesen
Jagel (dpa) vor 1 Stunde

Biodiesel legt Tornados auf Fliegerhorst lahm

Die Luftwaffen-Tornados auf dem Fliegerhorst Jagel in Schleswig-Holstein dürfen seit einer Woche nicht fliegen, weil dem Kerosin zu viel Biodiesel zugemischt war. Dies sei bei einer Routineüberprüfung aufgefallen, berichten die «Schleswiger-Nachrichten».

Weiterlesen
Tel Aviv (dpa) vor 1 Stunde

Israel fliegt Luftangriff nach Beschuss aus Gazastreifen

Die israelische Luftwaffe hat nach Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen erneut ein Ziel in dem Küstengebiet angegriffen. Es habe sich um eine «Untergrundeinrichtung» im Süden gehandelt, teilte die Armee in der Nacht mit.

Weiterlesen
Davos (dpa) vor 2 Stunden

Qualcomm: Unfallrate mit Autonomen Fahrzeugen zu hoch

Selbst fahrende Autos allein reichen nach Ansicht der Branche nicht aus, um für Sicherheit im Straßenverkehr zu sorgen. «Die Unfallrate ist inakzeptabel hoch», sagte der Technologiechef des Chipherstellers Qualcomm, Matthew Grob, der dpa.

Weiterlesen
Jakarta (dpa) vor 2 Stunden

Aschesäule und Gas nach Ausbruch von indonesischem Vulkan

Der seit Jahren aktive Vulkan Sinabung auf Indonesien ist erneut ausgebrochen. Eine dicke Aschewolke stieg fast fünf Kilometer in den Himmel, wie ein Sprecher der nationalen Katastrophenschutzbehörde mitteilte.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 2 Stunden

IG Metall fordert «blaue Plakette» für Diesel-Autos

Die IG Metall hat angesichts drohender Diesel-Fahrverbote in Städten die Bundesregierung massiv kritisiert und die Einführung einer «blauen Plakette» gefordert. «Die Bundesregierung darf sich nicht weiter verstecken.

Weiterlesen