Mittwoch, 13.12.2017

Großostheimer Sonneck-Gebiet am Freitagmittag Thema in BR-Radiosendung

Großostheim. Donnerstag, 07. 12. 2017 - 18:41 Uhr

Das Sonneck-Gebiet ist am Freitagmittag eines der Themen in der Sendung "Mittags in Mainfranken" in Bayern 1. Das sagte eine Sprecherin des Bayerischen Rundfunks am Donnerstagabend auf Main-Echo-Anfrage.

Die Sendung läuft zwischen 12.05 und 13 Uhr. In dieser Woche hatte sich der Petitionsausschuss des Landtags mit der Diskussion über die Rückbauverfügungen beschäftigt. Für den Beitrag wurde unter anderem die Initiatorin der Petition, Ursula Tunk, interviewt. caw

RegioTicker

Lohr vor 35 Minuten

Regionalkonferenz in Lohr: Soziale Dorfentwicklung in Mainfranken

Mit der so­zia­len Dor­f­ent­wick­lung in Main­fran­ken hat sich ei­ne Re­gio­nal­kon­fe­renz am Mitt­woch­vor­mit­tag in der Loh­rer Stadt­hal­le be­fasst.

Weiterlesen
Krombach. vor 1 Stunde

Zwei Krombacher beim Deutschen Rock- und Pop-Preis erfolgreich

Das Krombacher Tonstudio Dreamland von Frank Metzner ist im Bereich Musikproduktion für das beste deutschsprachige CD-Album ausgezeichnet worden.

Weiterlesen
Lohr vor 2 Stunden

Rotkreuzladen in Lohr ist umgezogen

Seit drei Jah­ren gibt es den Rot­k­reuz­la­den in Lohr. Nun ist er von der Par­ten­stei­ner Stra­ße an die Lud­wig­stra­ße 8 um­ge­zo­gen."Die Ar­beit hat sich auf je­den Fall ge­lohnt", sind sich die Rot­k­reuz­ver­ant­wort­li­chen si­cher. Der neue La­den bie­tet ei­ne grö­ße­re Ver­kaufs­fläche und La­ger­fläche für Sai­son­wa­re.

Weiterlesen
Glattbach. vor 3 Stunden

Glattbach: Schülerlotsendienst funktioniert

Sechs Eltern haben sich als Schülerlotsen gemeldet, sie sichern abwechselnd die neue Verkehrshelferfurt in der Glattbacher Hauptstraße in Höhe der Mühlenbäckerei.

Weiterlesen
Lohr vor 3 Stunden

Rexroth-Technik schützt Saigon vor Fluten

Die Loh­rer Bosch Rex­roth AG hat ei­nen Großauf­trag in Viet­nam an Land ge­zo­gen.

Weiterlesen
Aschaffenburg. vor 4 Stunden

Zu Besuch bei Aschaffenburgs "Glühwein-Seelsorge"

Sie bringen Kirche an ungewöhnliche Orte, in diesem Fall auf den Aschaffenburger Weihnachtsmarkt: die Mitarbeiter der Stadtseelsorge, die sich passend zu ihrem aktuellen Einsatzort "Glühwein-Seelsorge" nennen.

Weiterlesen
Elsenfeld. vor 4 Stunden

Protest gegen Autohandel im Elsenfelder Wohngebiet

Anwohner eines Autohandels in der Elsenfelder Bussardstraße fühlen sich gestört. Sie beklagen Lärm und Verkehr sowie eine zugeparkte Straße durch Kunden und Lieferfahrzeuge.

Weiterlesen
Freudenberg vor 5 Stunden

Rolf Döhner ist Boxtals neuer Ortsvorsteher

Auch wenn nicht je­der im Ort­schafts­rat und of­fen­sicht­lich auch in der Be­völ­ke­rung da­mit ein­ver­stan­den war, ha­ben am Di­ens­tag Boxtals Orts­vor­ste­her Pe­ter Eckert und sein Stell­ver­t­re­ter Rolf Döh­ner die Pos­ten ge­wech­selt.

Weiterlesen

NewsTicker

La Celle-Saint-Cloud (dpa) vor 2 Minuten

Merkel: Bei Kampf gegen Terrorismus im Sahel drängt die Zeit

Kanzlerin Angela Merkel hat einen raschen Start der Anti-Terroraktionen in der Sahelzone mit logistischer und finanzieller Hilfe aus der EU und Deutschland gefordert. «Es geht hier um eine drängende Aufgabe», sagte Merkel nach einer Konferenz zum Anti-Terror-Kampf

Weiterlesen
Wien (dpa) vor 2 Minuten

Niki streicht Abflüge ab Wien für Donnerstag

Die Air-Berlin-Tochter Niki hat mehrere Abflüge vom Airport Wien-Schwechat für diesen Donnerstag gestrichen. Das geht aus der Website des Flughafens hervor. Zuvor hatte die Lufthansa ihr Kaufangebot für Niki zurückgezogen. Daraufhin hatte die Bundesregierung mitgeteilt, sie rechne mit «Insolvenz und Grounding von Niki».

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 20 Minuten

Bundesregierung rechnet mit «Insolvenz und Grounding» von Niki

Die Bundesregierung rechnet mit Insolvenz und Einstellung des Flugbetriebs bei der Air-Berlin-Tochter Niki. «Alternative Käufer für Niki standen und stehen bis heute nicht zur Verfügung, trotz allerlei öffentlicher Ankündigungen und intensiven Bemühens des Generalbevollmächtigten von Air Berlin», erklärte Regierungssprecher Steffen Seibert. «Insolvenz und Grounding von Niki sind jetzt die Folge.»

Weiterlesen
Altdorf (dpa) vor 50 Minuten

Zwei Tote bei Unfall in Schweizer Gotthardtunnel

Bei einer Frontalkollision im Schweizer Gotthardtunnel sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Auto mit deutschem Kennzeichen kam nach Angaben der Polizei von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen entgegenkommenden Lkw aus der Schweiz.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 50 Minuten

Neuer Bundestag übernimmt automatische Diätenanpassung

Die Bundestagsabgeordneten erhalten weiterhin jeweils zur Jahresmitte eine automatische Anpassung ihrer Diäten, die sich an der allgemeinen Lohnentwicklung orientiert. Das Parlament beschloss in namentlicher Abstimmung, die seit der vergangenen Legislaturperiode geltende Regelung zu übernehmen.

Weiterlesen
Baumgarten an der March (dpa) vor 56 Minuten

Gasversorgung läuft nach Explosion in Österreich wieder

Die Versorgung mit Gas in Europa läuft nach der Explosion in einer Gasverteilstation in Österreich wieder normal. «Alle Transitsysteme sind in alle Richtungen wieder funktionsfähig und in Betrieb», teilte die Betreiberfirma Gas Connect mit.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 1 Stunde

Air Berlin prüft Alternativen für Niki

Nach dem gescheiterten Verkauf der Tochter Niki sucht die insolvente Air Berlin einen neuen Käufer. «Die Air-Berlin-Gruppe prüft derzeit Verwertungsalternativen für die Niki Luftfahrtgesellschaft GmbH», hieß es in einer Pflichtmitteilung für die Börse.

Weiterlesen
Frankfurt/Main (dpa) vor 1 Stunde

Lufthansa zieht Angebot zu Niki zurück

Die Lufthansa hat ihr Angebot zur Übernahme der Air-Berlin-Tochter Niki zurückgezogen. Grund ist die ablehnende Haltung der EU-Kommission gegen eine Übernahme der österreichischen Airline aus wettbewerbsrechtlichen Gründen, wie die Lufthansa mitteilte.

Weiterlesen