Sonntag, 17.12.2017

Einbrecher - Polizei warnt Wohnmobilreisende

Seit dem Beginn der Sommerreisezeit registriert die Unterfränkische Polizei an den Rastanlagen entlang der A3 eine Häufung von Diebstählen aus Wohnwagen und Wohnmobilen. Insgesamt 20mal schlugen unbekannte Täter seit Juni zu und das zum Teil auch als die Reisenden in ihren fahrenden Wohnungen schliefen.
Video: Michael Zimmer, Polizei Unterfranken