Dienstag, 17.10.2017

Polizeibericht: Betrunkener kracht mit Auto gegen Brückenmauer, haut ab und lässt verletzten Beifahrer zurück

Erst kracht ein Betrunkener mit seinem Auto gegen eine Brückenmauer, dann flüchtet er zu Fuß und lässt seinen verletzten Beifahrer zurück. Bei dem Unfall am frühen Sonntagmorgen in Eichenbühl (Kreis Miltenberg) erlitt auch der Fahrer Verletzungen. Beide Männer kamen ins Krankenhaus.
Video: Claudia Ernst, Polizei Unterfranken