Dienstag, 21.02.2017

Jetzt wird es schwer für Lionel Messi

Fußballer Lionel Messi im Zweikampf
Mittwoch, 15.02.2017 - 17:18 Uhr

Vor knapp zwei Jahren stand Fußball-Star Lionel Messi mit seiner Mannschaft noch im Finale. Damals gewann der FC Barcelona die Champions League (gesprochen: tschämpiens liig), also den Wettbewerb für die besten Teams aus Europa.

In diesem Jahr sieht es jedoch nicht so gut aus. Im Gegenteil: Der FC Barcelona droht bereits im Achtelfinale auszuscheiden. Am Dienstag musste sich die Mannschaft mit 0:4 geschlagen geben. So hoch verlor der FC Barcelona in der Champions League schon lange nicht mehr.

Der FC Barcelona hatte es mit einer Mannschaft aus unserem Nachbarland Frankreich zu tun: Paris Saint-Germain. Zu den Torschützen gehörte auch der deutsche Fußballer Julian Draxler. Er spielt seit Kurzem für Paris.

In drei Wochen steht das Rückspiel zwischen Paris und Barcelona an. Dann müssen Lionel Messi und seine Mitspieler die Niederlage umdrehen, also mit mindestens vier Toren Unterschied gewinnen. Das ist selbst für Lionel Messi eine schwierige Aufgabe.