Dienstag, 30.05.2017

Altes Rathaus Pflaumheim

zurück zur Übersicht

Auffälliges historisches Gebäude mit vorragendem Fachwerkobergeschoss

Im Zentrum des Pflaumheimer Ortskerns steht das historische Rathaus. Es stammt aus dem Jahr 1548 und ist das älteste erhaltene Rathaus im Landkreis Aschaffenburg. Zusammen mit der auf einer kleinen Anhöhe erbauten Pfarrkirche St. Luzia ist es das markanteste Wahrzeichen von Pflaumheim. Da das Rathaus im Laufe der Jahrhunderte etwas herunter gekommen war, stand es in den 1960er Jahren kurz vor dem Abriss. Eine kleine Gruppe von Bürgern kämpfte damals erfolgreich für den Erhalt des geschichtsträchtigen Gebäudes. Die Renovierungsarbeiten wurden 1982 abgeschlossen, und 1998 das 450-jährige Bestehen gefeiert. Architektonische Besonderheiten sind die offene Halle im Erdgeschoss und das vorragende Fachwerkobergeschoss.


Änderungen vorschlagen:
Fehlt etwas oder sind die Informationen nicht mehr korrekt? Über unser Formular für Änderungsvorschläge können Sie diesen Eintrag aufwerten oder auf Fehler hinweisen.

Öffnungszeiten

Das historische Rathaus kann von außen besichtigt werden.

Ort des Artikels