Montag, 21.08.2017

Kultur

Suche

Ort

Suchergebnisse (396)

123456789...20
Alzenau

Burg Alzenau

Die Burg Alzenau ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt. Erbaut in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts, diente der eindrucksvolle Bau einst den Kurfürsten von Mainz als Verwaltungssitz. ...

Weiterlesen
Ronneburg

Burg Ronneburg

Die mächtige Ronneburg gehört zu den wenigen im originalen Bauzustand des 16. Jahrhunderts erhaltenen Höhenburgen Deutschlands. Von einem Basaltkegel aus beherrscht sie weithin sichtbar die ...

Weiterlesen
Rothenfels

Burg Rothenfels

Ob für Tagungen oder Klassenfahrten, Kemenate oder Zehn-Bett-Zimmer, Jugendprojekt oder Familienfreizeit, Seminarraum oder Hexenküche die "Burg Rothenfels" bietet Ihnen so gut wie alles in einem ...

Weiterlesen
Wertheim

Burg Wertheim

Die Wertheimer Burganlage gehört zu den größten und schönsten Burgruinen Deutschlands. Sie gilt als Wahrzeichen der Stadt und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Von April bis Oktober bietet der ...

Weiterlesen
Alzenau

Burgführung

Wer tiefer in die Geschichte der imposanten Alzenauer Burg einsteigen und Details zu den Gebäudeteilen erfahren möchte, kann dies hervorragend im Rahmen einer Burgführung. Wie haben wohl die Mainzer ...

Weiterlesen
Babenhausen

Burgmannenhäuser Babenhausen

In Babenhausens Altstadt trifft man unter anderem auf zwei sehenswerte Burgmannenhäuser: In der sogenannten Burg in der Sackgasse ist heute das Stadtarchiv untergebracht. Im Mittelalter hatte hier mit ...

Weiterlesen
Gemünden am Main

Burgruine Scherenburg Gemünden am Main

Die Burgruine Scherenburg, auch Schloss Scherenberg genannt, ist die Ruine einer Höhenburg auf 200 m ü. NN an einem Hang über dem Stadtkern von Gemünden am Main im unterfränkischen Landkreis in ...

Weiterlesen
Gemünden am Main

Campingplatz Saale-Insel

Das Camping auf dem Campingplatz Saale-Insel ist perfekte Erholung auf einer herrlichen 5 ha großen altstadtnah gelegenen Anlage mit - je nach Wunsch - schattenspendenden Bäumen oder Sonne pur - ...

Weiterlesen
Aschaffenburg

Christian-Schad-Stiftung

Der Name des Künsters Christian Schad ist eng mit der Stadt Aschaffenburg verbunden. Sein Werk zu erforschen, zu erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, hat sich die ...

Weiterlesen
Aschaffenburg

Christuskirche

1837 wurde der Grundstein für den Bau der Christuskirche in der Aschaffenburger Pfaffengasse gelegt. Die heutige evangelische Stadtkirche zählt rund 4000 Gemeindeglieder. Ein Blickfang im Innernraum ...

Weiterlesen
Großostheim

City-Laden

Touristische Informationen wie Wanderkarten oder Broschüren sowie zu den Führungsangeboten bekommt man nicht nur im Rathaus, sondern auch im City-Laden am Marktplatz.  

Weiterlesen
Klingenberg am Main

Clingenburg

Die staufische Clingenburg thront oberhalb der Stadt Klingenburg am Fränkischen Rotweinwanderweg. Erbaut wurde sie um 1177 von dem kaiserlichen Mundschenk Conradus Colbo. Von der ursprünglichen Burg ...

Weiterlesen
Aschaffenburg

Drei Kreuze

Die Wanderung auf den knapp 260 Meter hohen Sternberg wird mit einer schönen Aussicht auf Schweinheim und Umgebung belohnt. 1948 wurden die drei Holzkreuze errichtet und sollen an die früher in ...

Weiterlesen
Gemünden am Main

Dreifaltigkeitskirche Gemünden am Main

Im Osten der Stadt wurde 1954 die katholische Dreifaltigkeitskirche vom Würzburger Dombaumeister Hans Schädel in Form eines Trapezes mit zum Altarraum hin fallender Decke gebaut. Das moderne ...

Weiterlesen
Lengfurt/Triefenstein

Dreifaltigkeits-Säule (Pestsäule) Lengfurt/Triefenstein

Das Wahrzeichen Lengfurts ist die auf dem Marktplatz stehende Dreifaltigkeitssäule, der Wiener Pestsäule nachgebildet, aus dem Jahr 1728. Sie wurde 2012 renoviert und erstrahlt jetzt wieder in dem ...

Weiterlesen
Großostheim

Drippelskapelle

Als Lu­ther vor 500 Jah­ren mit sei­nen 95 The­sen im Jahr 1517 die Re­for­ma­ti­on ein­läu­te­te, wur­de auch die sogenannte Drip­pels­ka­pel­le in der Großostheimer Grabenstraße ein­ge­weiht. Diesen ...

Weiterlesen
Wertheim

Ehemalige Fürstliche Hofhaltung

Das imposante Gebäude mit dem »Weißen Turm« und Teilen der Stadtmauer diente im 17./18. Jahrhundert dem katholischen Fürstenhaus als Hofhaltung. Heute befindet sich hier das Rathaus Wertheims mit ...

Weiterlesen
Miltenberg

Ehemalige jüdische Synagoge

Die mittelalterliche Synagoge im Miltenberger Schwarzviertel gilt als älteste ihrerArt in Deutschlands. Bis 1851 fanden hier jüdische Gottesdienste statt. Nach dem Verkauf an einen Bierbrauer diente ...

Weiterlesen
Sailauf-Eichenberg

Ehemalige Ziegelei, Sailauf-Eichenberg

Eichenberg, auf einer Anhöhe zwischen Sailauf und Blankenbach gelegen, gehört seit 1972 zur Gemeinde Sailauf. Die ehemalige Ziegelei am Ortsausgang ist eines der wenigen technischen Denkmäler im ...

Weiterlesen
Lohr

Ehemaliges Humanistisches Gymnasium

Das Gebäude, das heute immer noch für schulische Zwecke bestimmt ist, beeindruckt mit seinem spätgotischen Burgenstil.

Weiterlesen

Suchergebnisse (396)

123456789...20