hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
TV-NEWS
 
 
 
 
Fernsehen

ZDF meldet 383 Millionen Euro Finanzbedarf anLesezeichen hinzufügen

ZDF
Mainz (dpa) Das ZDF braucht nach eigenen Angaben rund 383 Millionen Euro mehr für die Zeit von 2017 bis 2020. Das sagte ein Sprecher des öffentlich-rechtlichen Senders am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Mainz.
 
 
 
Anzeige
 
Fernsehen

ZDF hat Zschäpe-Film abgedrehtLesezeichen hinzufügen

Letzte Ausfahrt Jena
München/Mainz (dpa) Seit mehr als zwei Jahren läuft der NSU-Prozess am Oberlandesgericht München. Ein Ende ist nicht absehbar. Das ZDF hat nun einen Film über Beate Zschäpe abgedreht - mit viel «Tatort»-Prominenz.
 
 
Fernsehen

Gagschreiber Beisenherz: «Humor ist wie die Schlaghose»Lesezeichen hinzufügen

Micky Beisenherz
Berlin (dpa) Früher wurde nach Auffassung von Gagschreiber Micky Beisenherz (38) über die gleichen Witze gelacht wie heute, vor allem flacher Humor findet immer wieder seine Abnehmer. «Schlechte Pointen werden eben nicht alt», sagte Beisenherz der «Neuen Osnabrücker Zeitung».
 
 
Fernsehen

ARD und ZDF brauchen Milliardenreserve aus RundfunkbeitragLesezeichen hinzufügen

Lutz Marmor
Berlin (dpa) : Die Öffentlich-Rechtlichen möchten wegen wachsender Kosten ran an den Überschuss aus dem Rundfunkbeitrag, der auf Sperrkonten eingefroren ist. Von Beitragserhöhung ist zunächst aber nicht die Rede.
Fernsehen

ARD meldet bis 2020 Mehrbedarf in Milliardenhöhe anLesezeichen hinzufügen

Lutz Marmor
Berlin (dpa) : Die Öffentlich-Rechtlichen möchten wegen wachsender Kosten ran an den Überschuss aus dem Rundfunkbeitrag, der auf Sperrkonten eingefroren ist. Von Beitragserhöhung ist zunächst aber nicht die Rede.
 
 
Fernsehen

Wiesingers zweiter Web-Auftritt: «Der Lack ist ab»Lesezeichen hinzufügen

Kai Wiesinger
Berlin (dpa) : Schauspieler Kai Wiesinger (49) geht mit seiner Web-Serie «Der Lack ist ab» in die zweite Staffel. Derzeit finden in Berlin die Dreharbeiten für die zweite Staffel statt, an der Wiesinger als Autor, Regisseur und Hauptdarsteller beteiligt ist, wie der Medienkonzern ProSiebenSat.1 am Freitag mitteilte. Vom 1. Oktober an sind die neuen Netz-Episoden bei der Unternehmenstochter myvideo.de abrufbar.
Fernsehen

«Narcos»: Netflix erweckt Drogenboss Escobar zum LebenLesezeichen hinzufügen

Narcos
Bogotá (dpa) : Der Name Pablo Escobar ist untrennbar mit dem Drogenkrieg in Kolumbien verbunden. Eine neue Netflix-Serie befasst sich mit dem Aufstieg und Fall des berüchtigten Drogenbarons. Escobar, ein Mörder und Familienmensch, fasziniert durch Größenwahn und Gewalt.
 
 
 
 
TV-TIPP DES TAGES
TV-Tipp des Tages

Mama, warum hast du das getan?Lesezeichen hinzufügen

Mama, warum hast du das getan?
Berlin (dpa) Eine Mutter ermordet ihren Mann und den Vater ihrer beiden Kinder. Die Tat ist 19 Jahre her und lastet bis heute auf den Schwestern Janine und Jennifer. Im ZDF sprechen sie über ihr Leben.
 
 
QUOTEN DES TAGES
TV-Quoten

ZDF-Demenzfilm mit Atzorn obenLesezeichen hinzufügen

Robert Atzorn
Berlin (dpa) Robert Atzorn und seine ZDF-Tragikomödie «Mein vergessenes Leben» gingen am Montagabend im deutschen Fernsehen nach Quoten als Sieger hervor.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

VERANSTALTUNGSKALENDER
September 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
       

 


 

cancel-circle circle-left
Anzeige