Donnerstag, 17.08.2017

versuchter Mord vor 20 Jahren

Artikel

Aschaffenburg 19.09.2014

Urteil: Angeklagte erhalten Haft- und Bewährungsstrafen

Gewaltverbrechen vor 20 Jahren bei Obernburg

Nach rund neun Monaten Verhandlung ist das Urteil gesprochen, ob es aber das letzte Wort ist im Fall um den Mordversuch vor 20 Jahren bei Obernburg, wird sich zeigen. Das Aschaffenburger Landgericht ist am Freitag in seiner Argumentation weder der Staatsanwaltschaft noch der Verteidigung völlig gefolgt. Es verurteilte den 51-jährigen Angeklagten zu zwei Jahren Haft auf Bewährung. Der 47-Jährige soll drei Jahre ins Gefängnis.

Weiterlesen
Aschaffenburg 18.09.2014

Gericht: Zweifel gesät und Freisprüche gefordert

Im Prozess um angeblichen Mordversuch bei Obernburg sollen Zeugen manipuliert worden sein

Die An­ge­klag­ten, die vor gut 20 Jah­ren bei Obern­burg im Kreis Mil­ten­berg ver­sucht ha­ben sol­len, ei­ne Frau zu er­mor­den und zu be­rau­ben, schwei­gen seit Be­ginn des Pro­zes­ses im Fe­bruar die­ses Jah­res vor dem Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt be­harr­lich. Um­so be­red­ter sind ih­re An­wäl­te. Am Mitt­woch hiel­ten sie ih­re Pläd­o­y­ers. Ihr Ziel: Zwei­fel säen. Prompt for­der­ten sie für bei­de An­ge­klag­ten Frei­spruch.

Weiterlesen
Aschaffenburg 16.09.2014

Prozess: Zwei Männer wegen Mordversuchs vor 20 Jahren angeklagt

Hohe Haftstrafen gefordert

Es geht um Glaub­haf­tig­keit: In dem Pro­zess um ei­nen Mord­ver­such, der sich vor mehr als 20 Jah­ren bei Obern­burg er­eig­net ha­ben soll, steht die Ent­schei­dung be­vor. Am Mon­tag plä­d­ier­te Ober­staats­an­walt Hel­mut Ha­sen­stab vor dem Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt. Er will die bei­den An­ge­klag­ten, die ei­ne Frau at­ta­ckiert ha­ben sol­len, lan­ge Jah­re hin­ter Git­ter se­hen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 02.07.2014

Aus Rache den Angeklagten belastet?

Der Pro­zess um ei­nen 20 Jah­re zu­rück­lie­gen­den Mord­ver­such im Dro­gen­mi­lieu geht in die ent­schei­den­de Pha­se - und dau­ert doch noch bis Mit­te Sep­tem­ber. Jetzt hat die Gro­ße Straf­kam­mer des Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richts ei­nen Po­li­zis­ten ge­hört, der un­ter an­de­rem den Bru­der des heu­te 50-jäh­ri­gen An­ge­klag­ten ver­nom­men hat.

Weiterlesen
Aschaffenburg 05.04.2014

Mordversuch von 1993: »Diese Tat gehört angezeigt«

Zeuge bestreitet Rachegefühle gegen Angeklagten

Wie glaub­wür­dig ist der 55-jäh­ri­ge Zeu­ge, der der Po­li­zei ei­nen miss­glück­ten Mord­an­schlag von 1993 an­ge­zeigt hat? Um die­se Fra­ge dreht sich seit län­ge­rem ein Pro­zess vor dem Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt: An­ge­klagt sind ein 46-jäh­ri­ger Ex-Ro­cker aus Cham und ein 50-Jäh­ri­ger aus Ba­ben­hau­sen. Die Män­ner sol­len ver­sucht ha­ben, ei­ne Frau um­zu­brin­gen, die 10 000 Mark für ein Ki­lo­gramm Am­pheta­mi­ne da­bei hat­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.03.2014

»Keine Rachegefühle mehr«

Im Pro­zess we­gen ei­nes miss­glück­ten Mord­ver­suchs vor 20 Jah­ren hat das Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt ges­tern den Mann ge­hört, der die Ge­schich­te auf der In­ter­net­sei­te des oberp­fäl­zi­schen Mo­tor­rad­clubs Fal­ken­stein ver­öf­f­ent­licht hat. Der Mann ist an­geb­lich auf den 46-jäh­ri­gen An­ge­klag­ten nicht gut zu sp­re­chen, weil ihn die­ser mit sei­ner Aus­sa­ge meh­re­re Jah­re ins Ge­fäng­nis ge­bracht hat.

Weiterlesen
Aschaffenburg 26.02.2014

Mordversuch vor 20 Jahren: Wie glaubwürdig ist die Zeugin?

Wie glaub­wür­dig ist die Haupt­be­las­tungs­zeu­gin, we­gen de­ren Aus­sa­ge die 46 und 50 Jah­re al­ten An­ge­klag­ten für ei­nen 1993 bei Obern­burg be­gan­ge­nen Mord­ver­such vor dem Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt ste­hen? Die Ver­tei­di­ger der nun frei­ge­las­se­nen Män­ner las­sen durch­bli­cken, dass bei der Aus­sa­ge der 56-jäh­ri­gen Al­tenpf­le­ge­rin aus Re­gens­burg Ra­che ei­ne Rol­le spie­len könn­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg 11.02.2014

Mordversuch: Ex-Rocker hat von Tat gehört

Er hat ge­hört, dass der jün­ge­re An­ge­klag­te ver­sucht ha­ben soll, im Som­mer 1993 ei­ne Frau »zu er­schie­ßen oder zu er­dros­seln«. Das sag­te ges­tern ein 48-jäh­ri­ges Ex-Mit­g­lied des Re­gens­bur­ger Mo­tor­rad­clubs »Born Free« als Zeu­ge im Pro­zess ge­gen zwei 50 und 46 Jah­re al­te Män­ner aus, die sich we­gen ver­such­ten Mor­des vor dem Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt ver­ant­wor­ten müs­sen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 09.01.2014

Opfer sagt wegen versuchten Mordes vor 20 Jahren aus

Hin­ter­häl­tig und bru­tal: So schil­dert das an­geb­li­che Op­fer die Tat, we­gen der sich ein 46-Jäh­ri­ger aus dem Raum Cham und ein 50-Jäh­ri­ger aus Ba­ben­hau­sen vor dem Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt ver­ant­wor­ten müs­sen. Den Män­nern wird ver­such­ter Mord vor­ge­wor­fen, weil sie vor 20 Jah­ren bei ei­nem Dro­gen­ge­schäft im Raum Obern­burg an­geb­lich ei­ne heu­te 55 Jah­re al­te Kom­p­li­zin um­brin­gen woll­ten.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.12.2013

Mord durch Ermahnung verhindert?

Im Pro­zess we­gen ver­such­ten Mor­des hat die Gro­ße Straf­kam­mer des Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richts ges­tern noch ein­mal den Bru­der des äl­te­ren An­ge­klag­ten ver­nom­men. Den 46 und 50 Jah­re al­ten An­ge­klag­ten wirft Ober­staats­an­walt Hel­mut Ha­sen­stab vor, sie hät­ten vor 20 Jah­ren ver­sucht, im Raum Obern­burg ei­ne heu­te 55-jäh­ri­ge Kom­p­li­zin um­zu­brin­gen (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.12.2013

Mordversuch: Bruder belastet die Angeklagten

Im Pro­zess we­gen ver­such­ten Mor­des hat ges­tern der Bru­der des äl­te­ren An­ge­klag­ten die bei­den 46 und 50 Jah­re al­ten Män­ner be­las­tet: Vor dem Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt gab der 51-Jäh­ri­ge an, er ha­be im Som­mer 1993 ge­se­hen, wie die An­ge­klag­ten mit der Frau weg­ge­fah­ren sind. Ei­ni­ge Zeit spä­ter ha­be sein Bru­der ei­nem ge­mein­sa­men Be­kann­ten er­zählt, er ha­be die Frau er­dros­seln wol­len.

Weiterlesen
Aschaffenburg 12.12.2013

Mordversuch: Angeklagte schweigen

Die bei­den An­ge­klag­ten schwei­gen: In der ges­tern be­gon­ne­nen Ver­hand­lung vor dem Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt sa­gen die 46 und 50 Jah­re al­ten Män­ner nichts zum Vor­wurf, sie hät­ten im Som­mer 1993 ver­sucht, bei ei­ner Dro­gen­fahrt in den Kreis Mil­ten­berg ei­ne heu­te 55 Jah­re al­te Frau zu tö­ten und ihr 10 000 Mark ab­zu­neh­men. Ober­staats­an­walt Hel­mut Ha­sen­stab stuft die Tat als ver­such­ten Mord ein.

Weiterlesen
Obernburg 03.07.2013

20 Jahre danach: Anklage wegen Mordversuchs

Nach ei­nem un­ge­wöhn­li­chen Ver­b­re­chen, das 20 Jah­re nach sei­ner Auf­de­ckung die­sen April für Schlag­zei­len sorg­te, hat die Staats­an­walt­schaft Aschaf­fen­burg jetzt An­kla­ge er­ho­ben: Es geht um ei­nen ge­schei­ter­ten Raub­mord zwei­er Män­ner aus dem Ro­cker­mi­lieu. Sie sol­len 1993 im Wald bei Obern­burg ver­sucht ha­ben, ei­ne da­mals 35-Jäh­ri­ge um­zu­brin­gen. Die Frau floh of­fen­bar un­ter dra­ma­ti­schen Um­stän­den.

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.04.2013

20 Jahre nach Mordversuch bei Obernburg:
Zwei Männer verhaftet

Zwei Jahr­zehn­te nach ei­nem Mord­ver­such an ei­ner Frau im Kreis Mil­ten­berg hat die Po­li­zei die bei­den mut­maß­li­chen Tä­ter fest­ge­nom­men. Die Män­ner sit­zen be­reits seit ei­ni­gen Wo­chen in Haft, erst ges­tern gin­gen Staats­an­walt­schaft und Kri­mi­nal­po­li­zei Aschaf­fen­burg an die Öf­f­ent­lich­keit mit dem in vie­ler­lei Hin­sicht un­glaub­li­chen Fall.

Weiterlesen