Donnerstag, 17.08.2017

Zeitumstellung 2013

Artikel

Zeitumstellung 30.03.2013

«Verlorene» Stunde: Freud und Leid mit der Zeit

Die Suche nach den Schoko-Eiern könnte in diesem Jahr etwas schwieriger werden. In der Nacht zum Ostersonntag hat die Sommerzeit begonnen, die Uhren wurden nachts eine Stunde vorgestellt - statt 2.00 ist es 3.00 Uhr.

Weiterlesen
Braunschweig (dpa) 31.03.2013

Sommerzeit mit Schneegriesel

Bei frostigem Winterwetter sind in der Nacht zu Sonntag die Uhren um eine Stunde vorgestellt worden. Um 2.00 Uhr sprangen alle Funkuhren automatisch auf 3.00 Uhr.

Weiterlesen
Zeitumstellung beim Juwelier 30.03.2013

Wer hat an der Uhr gedreht?

Ei­ne Stun­de vor oder zu­rück? Das ist meist die Fra­ge, wenn die Zei­t­um­stel­lung naht. In vie­len Haus­hal­ten müs­sen nur ein paar Uh­ren um­ge­s­tellt wer­den, beim Ju­we­lier Bern­stein in Markt­hei­den­feld sind es bis zu 400 Uh­ren, er­klärt Mit­ar­bei­te­rin Hei­di Hel­ler. Wenn am Sonn­tag, 31. März, die Som­mer­zeit be­ginnt, wer­den sie al­le ei­ne Stun­de vor­ge­s­tellt.

1 Kommentar Weiterlesen
Münster 27.03.2013

Nichts für Langschläfer: Osternacht trifft Zeitumstellung

Wer in der Nacht vom heu­ti­gen Sams­tag auf Sonn­tag die Os­ter­nacht be­su­chen will, braucht ei­nen fes­ten Wil­len. Denn weil in die­ser Nacht die Uh­ren um ei­ne Stun­de nach vorn auf Som­mer­zeit ge­s­tellt wer­den, kommt der Schlaf recht kurz. Der Alt­hei­mer Pfar­rer Ul­rich Möbus freut sich trotz­dem schon auf ei­ne stim­mungs­vol­le Fei­er:

Weiterlesen
Hamburg (dpa) 27.03.2013

Umfrage: Die meisten Deutschen wollen keine Sommerzeit

Die meisten Menschen in Deutschland haben einer Umfrage zufolge keine Lust auf die Zeitumstellung. 70 Prozent der Befragten sind für die Abschaffung der Sommerzeit, wie die DAK-Gesundheit mitteilte.

Weiterlesen