Dienstag, 17.10.2017

Volksfest 2016

Artikel

 1 2 
Aschaffenburg 28.06.2016

BILDERSERIE: Volksfest – Der letzte Abend

Finale auf Aschaffenburger Festplatz

Am letzten Aschaffenburger Volksfestabend haben im Festzelt "Die Stiefelziacha" und die "Black Pipers" mit Dudelsack und Trommeln begeistert. Gegen 22:30 Uhr lockten drei Donnerschläge an das Mainufer, um das Abschlussfeuerwerk zu bestaunen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 25.06.2016

Volksfest: Das ist die erste Bilanz

Am Familientag war es "knackvoll"

Ac­ti­on in 76 Fahr­ge­schäf­ten, Fest­zelt, Es­sen und Trin­ken und na­tür­lich je­de Men­ge Spaß auf 4000 Quad­r­at­me­tern ge­hen die­sen Mon­tag zu En­de. Doch es gibt auch Ärger.

Weiterlesen
Aschaffenburg 24.06.2016

Feuerwerk: Raketenzauber aus Würzburg und Gersthofen

Die zwei Großfeuerwerke, die zu Beginn und am Ende des Volksfestes den Himmel erleuchten, stammen von echten Profis. Für das stilgerechte Auftakt-Spektakel haben die Mitarbeiter der Würzburger Firma Friedrich Woesch gesorgt. Rund zwei Wochen Vorbereitung hätten das Feuerwerk in Anspruch genommen, sagt Friedrich Woesch.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.06.2016

Bei Michael Weiß und Christian Rittger laufen die Fäden zusammen.

Das perfekte Zweierteam aus Michael Weiß (48) und Christian Rittger (24) von den Kongress- und touristikbetrieben der Stadt Aschaffenburg sorgt für die reibungslose Organisation des Volksfestes. Gemeinsam mit Leiter Sven Olaf Brüggemann planen und organisieren sie das elftägige Spektakel.

Weiterlesen
Neuheiten und Klassiker 13.06.2016

Lachmuskeln trainieren oder die Nerven kitzeln?

Von der Hightech-Anlage bis zum Nostalgie-Fahrgeschäft steht für jeden Geschmack etwas parat: Rie­sen­rad, Schau­keln, Au­tos­coo­ter, Ach­ter- und Wild­was­ser­bahn, Ghost Rider und vieles mehr.....
Darunter wieder viele, die auf dem Aschaffenburger Volksfest Premiere feiern.

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.06.2016

»Ein richtig gutes Festbier!«

Wird es den Leu­ten sch­me­cken? Ein we­nig auf­ge­regt ist Oli­ver Sel­zer schon: Zum ers­ten Mal ist der 27-Jäh­ri­ge, der seit Sep­tem­ber letz­ten Jah­res bei der Schwind Bräu im Stadt­teil Schwein­heim als Brau­meis­ter ar­bei­tet, für das Bier auf dem Aschaf­fen­bur­ger Volks­fest ver­ant­wort­lich.

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.06.2016

Alien im Anmarsch

In Karl Häslers Encounter tobt der Schrecken im Kopf der Fahrgäste

Es ist ganz nah. Sein schwe­rer Atem ist zu hö­ren. Und zu rie­chen. Es stinkt aus dem Mund. Ir­gend­wo hin­ter dem Sitz muss es sein. Je­den­falls drückt es sei­ne Klau­en ge­gen die Sit­ze. Das Ali­en. Das furcht­ein­flö­ß­en­de Au­ßer­ir­di­sche. Aber es lebt nur in der Fan­ta­sie. Der Sch­re­cken tobt im Kopf der Volks­fest­be­su­cher, die sich in den En­co­un­ter wa­gen. Karl Häs­lers Fahr­ge­schäft ist ei­ne der At­trak­tio­nen auf dem Fest­platz.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.06.2016

Neues im alten Gewand

Jür­gen Over­hoff »Für das Geld hät­te ich auch ei­ne gu­te Ei­gen­tums­woh­nung kau­fen kön­nen«, sagt Thors­ten Gold­bach. Aber er und sei­ne Le­ben­s­part­ne­rin Jes­si­ca Kiaubs ha­ben sich für ei­nen Ring­wurf ent­schie­den. Für ei­ne Rum­mel-At­trak­ti­on, die es ver­mut­lich schon seit Jahr­hun­der­ten gibt. Auf dem Volks­fest stellt der Aschaf­fen­bur­ger Schau­s­tel­ler sein »neu­es Ba­by« erst­mals der Öf­f­ent­lich­keit vor.

Weiterlesen
Stadt & Kreis Aschaffenburg 20.06.2016

Polizei zieht Bilanz des ersten Volksfestwochenendes

Polizei Aschaffenburg

Polizei Aschaffenburg , Bereitschaftspolizei Würzburg und die Operativen Ergänzungsdienste Aschaffenburg arbeiteten gemeinsam beim ersten Volksfestwochenende in Aschaffenburg.

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.06.2016

Aschaffenburger Volksfest: Unser großer Test

So schön wird's

Ruck zuck ist der vier­jäh­ri­ge Theo aus dem Schwan ge­k­let­tert und hat im Po­li­zei­boot Platz ge­nom­men. Das 89. Volks­fest in Aschaffenburg ist auf je­den Fall ei­nen Be­such wert, lau­tet das Fa­zit von Os­car (12), Hen­ry (8) und Theo (4), die am Frei­ta­gnach­mit­tag mit als ers­te je­de Men­ge Fahr­ge­schäf­te tes­ten durf­ten.

Weiterlesen
Grußwort 13.06.2016

Vergnügte Lebensfreude

Volks­fes­te sind ge­leb­te Freu­de und tra­gen die Tra­di­ti­on in die Zu­kunft. Mit die­sen Ge­dan­ken trans­por­tie­ren vie­le Schau­s­tel­ler­fa­mi­li­en be­reits in der zwei­ten und drit­ten Ge­ne­ra­ti­on ih­ren Be­rufs­stand in die Zu­kunft. So auch in Aschaf­fen­burg: Vie­le Schau­s­tel­ler-Fa­mi­li­en tref­fen sich auf ih­rem Hei­mat­fest in Aschaf­fen­burg wie­der und be­rei­ten ih­ren Gäs­ten all­jähr­lich Freu­de mit ih­ren bun­ten Ge­schäf­ten.

Weiterlesen
Majestät 13.06.2016

Bierkönigin Sabine kommt

Wenn Aschaf­fen­burgs Ober­bür­ger­meis­ter Klaus Her­zog am Frei­tag, 17. Ju­ni, um 19 Uhr, im Fest­zelt der Fest­wirte­he­leu­te Wid­mann mit dem tra­di­tio­nel­len Bier­an­stich das Volks­fest of­fi­zi­ell er­öff­net, wird er dies­mal in kö­n­ig­li­cher Be­g­lei­tung sein. Denn die zur Freu­de al­ler Un­ter­fran­ken frisch ge­kür­te baye­ri­sche Bier­kö­n­i­gin Sa­bi­ne-An­na Ull­rich aus Bürg­stadt hat ihr Kom­men zum Fest­auf­takt an­ge­kün­digt.

Weiterlesen
Grußwort 13.06.2016

»Man soll die Feste feiern, wie sie fallen«

Lie­be Freun­de des Aschaf­fen­bur­ger Volks­fests!

Man soll die Fes­te fei­ern, wie sie fal­len, heißt es im Volks­mund. Denn Fei­ern ist sc­hön. Und Fei­ern ist wich­tig. An­lass da­zu gibt es auf dem Aschaf­fen­bur­ger Volks­fest vom 17. bis 27. Ju­ni. An elf er­eig­nis­rei­chen Ta­gen wird das ge­bo­ten, woran Volks­fest-Freun­de Freu­de ha­ben: viel Ab­wechs­lung und vor al­lem viel Spaß.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.06.2016

»Ein Granatapfel gehört dazu«

And­rea Hef­ter, 41, So­zial­päda­go­gin aus Aschaf­fen­burg:

»Im letz­ten Jahr war ich mal wie­der im Fest­zelt bei Ur­ban Priol. Und da ich dann schon auf dem Platz war, ha­be ich mir vom Rie­sen­rad aus die Stadt von oben an­ge­schaut, Lo­se ge­kauft, Au­tos­coo­ter ge­guckt und die Stim­mung ge­nos­sen. Ein Gra­nat­ap­fel oder ei­ne Scho­ko­ba­na­ne ge­hö­ren bei mei­nem Be­such da­zu.«

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.06.2016

»Die Feuerwerke sind genial«

Sie­g­lin­de Den­gel, Rent­ne­rin aus Aschaf­fen­burg:

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.06.2016

»Zu empfindlich für Achterbahn«

He­len Mar­tin, 18, macht ein frei­es so­zia­les Jahr, aus Lohr:

»Mir ge­fällt das Volks­fest im­mer sehr gut: Ich mag die At­mo­sphä­re, die tol­le Stim­mung, und dass al­le mit­ein­an­der fei­ern. Für die Ach­ter­bahn und an­de­re ra­san­te Fahr­ge­schäf­te bin ich aber zu emp­find­lich. Ich ge­he lie­ber ins Fest­zelt, es­se dort et­was, bumm­le mit Freun­den über den Platz und tref­fe Leu­te.« Fo­tos/In­ter­views:

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.06.2016

»Ich liebe alles, was puscht«

An­na Wag­ner, 20, Stu­den­tin aus Aschaf­fen­burg:

Weiterlesen
Neuheiten und Klassiker 13.06.2016

Lachmuskeln trainieren oder die Nerven kitzeln?

Rie­sen­rad, Schau­keln, Ka­rus­sel­le, Au­tos­coo­ter, Ach­ter- und Wild­was­ser­bahn: Auf dem 89. Aschaf­fen­bur­ger Volks­fest ist von der High­tech-An­la­ge bis zum No­st­al­gie-Fahr­ge­schäft wie­der al­les ver­t­re­ten.
Ghost Ri­der

Weiterlesen

Artikel

 1 2 

Bildergalerien

Community

Letzter Abend auf dem Volksfest

47 Fotos
Dienstag, 28.06.2016
Fotograf: Thomas Minnich

Bildergalerie ansehen

Bildergalerien