Donnerstag, 17.08.2017
Suppenschulball

Suppenschulball 2016

Artikel

Aschaffenburg 07.09.2016

Suppenschule schwoft im nächsten Jahr an einem Samstag

Zu­rück zu den Wur­zeln: Der Aschaf­fen­bur­ger Sup­pen­schul­ball geht ab 2017 wie­der wo­che­n­ends über das Tanz­par­kett der Stadt­hal­le. Ter­min im kom­men­den Jahr ist Sams­tag, der 4. Fe­bruar. Die Or­ga­ni­sa­to­ren vom Sup­pen­schul­ve­r­ein keh­ren da­mit zu den An­fän­gen des tra­di­ti­ons­rei­chen Ge­sell­schaftser­eig­nis­ses zu­rück.

Weiterlesen
Aschaffenburg 14.01.2016

Suppenschulball: Schwungvolles Tanzvergnügen bis in den Morgen

Mit 65 ist er ins Ren­te­nal­ter ge­kom­men - aber sei­nen ju­gend­li­chen Schwung hat der Aschaf­fen­bur­ger Sup­pen­schul­ball nicht ver­lo­ren. Da­von ha­ben sich in der Tanz­nacht zum Don­ners­tag 1300 Gäs­te in der Stadt­hal­le über­zeu­gen kön­nen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 08.01.2016

65. Suppenschulball in Aschaffenburg

Der Abend zum Nachlesen im LIVE-Blog

Zum 65. Mal feierte der Suppenschulverein seinen Benefizball in der Aschaffenburger Stadthalle. Das Medienhaus Main-Echo berichtete live aus der Stadthalle. Hier ist der Abend zum Nachlesen und Nacherleben.

Weiterlesen
Suppenschulball 2016 17.12.2015

Monika Schachners Rezept überzeugt

Für eine vom Medienhaus Main-Echo ausgeschriebene Aktion wurden Suppenköche aus der Region gesucht. Eine davon soll ihre Suppe für den traditionellen Aschaffenburger Event in der Großküche der Aschaffenburger Metzgerei Häuser kochen lassen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 18.12.2015

Der Zauber einer durchtanzten Nacht

Der Suppenschulball lockt mit neuem All-inclusive-Konzept 1300 Gäste in die Stadthalle

Der Moment, in dem die Leichtigkeit auf den Ball kommt, ist oft der Beste: Dann, wenn man die hohe Hacken auszieht und barfuß weiterswingt, wenn sich die kunstvolle Frisur gelöst hat und sich auch das Make-Up langsam verabschiedet: Dann erreicht ein Ball oft seinen Höhepunkt, beim ausgelassenen Tanzen. Ein Garant für den Zauber einer langen Ballnacht wird im Januar der Aschaffenburger Suppenschulball sein: Am Mittwoch, 13. Januar, strömen wieder 1300 Gäste in die Stadthalle, um zu tanzen - für einen guten Zweck.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.12.2015

»Ich bin Plan-B-Liebhaber«

Alex­an­der Rauh wirkt tie­fen­ent­spannt. Hek­tik liegt ihm nicht. Der 44-Jäh­ri­ge be­s­tellt Cap­puc­ci­no im Aschaf­fen­bur­ger Ca­fé la Sca­la. Rauh hat sei­ne Fir­ma »Wunsch­traum­ma­cher« ge­nannt. Seit 2007 or­ga­ni­siert der Künst­ler- und Event­ma­na­ger Ver­an­stal­tun­gen für Kun­den. Auf­ge­wach­sen ist er in Wal­da­schaff, Gold­bach, Hös­bach und Stock­stadt. Der Va­ter zwei­er Kin­der, die 16 und 18 Jah­re alt sind, sieht sich als Aschaf­fen­bur­ger.

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.10.2015

Neues Finanzkonzept für Suppenschule

Bis zu 100 000 Euro im Jahr müssen durch Sponsoren gedeckt werden

Der Vor­stand des ge­mein­nüt­zi­gen Kin­der­schul­ve­r­eins Sup­pen­schu­le in der Pe­s­ta­loz­zi­stra­ße will die Fi­nan­zie­rung der Kin­der­gar­ten- und Krip­pen­plät­ze auf neue Bei­ne stel­len.

Weiterlesen