Mittwoch, 23.08.2017

Stadtentree Miltenberg

Artikel

Miltenberg 12.05.2017

Ein Bauherr mit »ausgeprägtem Qualitätssinn«

Arbeiten für Museumsdepot, Archiv und Jugendzentrum haben begonnen – Mit Video

Der Stadt­ein­gang von Mil­ten­berg er­hält ein neu­es Ge­sicht: Mit ei­nem öf­f­ent­lich ins­ze­nier­ten Spa­ten­stich hat am Frei­tag­vor­mit­tag der Bau von Mu­se­ums­de­pot, Stad­t­ar­chiv und Ju­gend­zen­trum am Main­zer Tor of­fi­zi­ell be­gon­nen. Bis En­de 2018 soll der 9,5 Mil­lio­nen Eu­ro teu­re Bau fer­tig sein.

Weiterlesen
Miltenberg 30.03.2017

Fraktionen mahnen zur Vorsicht

Miltenberger Stadtrat bringt Rekordetat einstimmig auf den Weg

In gro­ßer Ei­nig­keit hat der Mil­ten­ber­ger Stadt­rat am Mitt­woch den Haus­halt für das lau­fen­de Jahr auf den Weg ge­bracht. Mit 30,5 Mil­lio­nen Eu­ro Um­fang ist es der größ­te Etat, den die Kreis­stadt je hat­te. Die Frak­tio­nen brin­gen da­mit auch ei­ne Rei­he von Groß­pro­jek­ten auf den Weg: Stad­t­en­t­ree, Grund­schu­le, Feu­er­wehr­haus, Kin­der­gar­ten. Für ei­ni­ge Kom­mu­nal­po­li­ti­ker war das al­ler­dings auch ein An­lass für mah­nen­de Wor­te.

Weiterlesen
Miltenberg 21.03.2017

Miltenberger Stadtentree startet mit Rückenwind

Kletterer sichern Felshang

Mit »Rü­cken­wind« ist das Groß­pro­jekt Stad­t­en­t­ree ge­star­tet. Am Mon­tag ha­ben die Vor­ar­bei­ten für den Bau des mo­der­nen Ge­bäu­des am Stadt­ein­gang von Mil­ten­berg be­gon­nen, das künf­tig Stad­t­ar­chiv, Mu­se­ums­de­pot und Ju­gend­zen­trum be­her­ber­gen soll. Die Ge­samt­kos­ten sind mit rund 9,5 Mil­lio­nen Eu­ro ver­an­schlagt.

Weiterlesen
Miltenberg 17.03.2017

Start für Prestigeprojekt am Mainzer Tor

Miltenberg setzt bestehenden Plan um

Auf dem Ge­län­de des ehe­ma­li­gen Au­to­hau­ses Oh­li­ger am Main­zer Tor in Mil­ten­berg be­gin­nen in den nächs­ten Ta­gen die Ar­bei­ten für den Neu­bau von Mu­se­ums­de­pot, Stad­t­ar­chiv und Ju­gend­zen­trum. Das hat Bür­ger­meis­ter Hel­mut De­mel auf An­fra­ge die­ses Me­di­en­hau­ses be­kannt­ge­ge­ben.

Weiterlesen
Miltenberg 11.08.2016

Stadt verfolgt Bau des Depots weiter

Der Mil­ten­ber­ger Stadt­rat hat in nicht öf­f­ent­li­cher Sit­zung am Di­ens­tag ent­schie­den. den Neu­bau von Mu­se­ums­de­pot und Ju­gend­zen­trum am Main­zer Tor wie ge­plant wei­ter­zu­füh­ren - »vor­be­halt­lich der För­der­mit­tel­be­reit­stel­lung«. Das hat Bür­ger­meis­ter Hel­mut De­mel am Don­ners­tag auf An­fra­ge der Re­dak­ti­on mit­ge­teilt. Wel­che Sum­men mit den För­der­mit­teln ge­meint sind, ließ er of­fen.

Weiterlesen
Miltenberg 28.07.2016

Regierung weist Kritik am Zuschuss für Stadtentree zurück

Die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken weist die Kri­tik aus dem Mil­ten­ber­ger Stadt­rat an der Höhe der Zu­schüs­se für den ge­plan­ten Bau des Stad­t­en­t­rees am Main­zer Tor zu­rück. »Die Re­gie­rung hat die Stadt Mil­ten­berg von An­fang an be­ra­ten und stets dar­auf hin­ge­wie­sen, dass nicht die Ge­samt­kos­ten för­der­fähig sind«, sch­reibt Pres­se­sp­re­cher Jo­han­nes Har­de­na­cke in ei­ner Stel­lung­nah­me.

Weiterlesen
Miltenberg 22.07.2016

Stadtentree soll auf den Prüfstand

Der ge­plan­te Bau von Mu­se­ums­de­pot, Stad­t­ar­chiv und Ju­gend­zen­trum am Main­zer Tor in Mil­ten­berg soll noch ein­mal auf den Prüf­stand. So wün­schen es die Sp­re­cher von Li­be­ra­len, SPD, MWG, ÖDP und Frei­en Wäh­l­ern im Mil­ten­ber­ger Stadt­rat. Grund sind die Kos­ten: Das Pro­jekt kommt die Stadt deut­lich teu­rer zu ste­hen, als ur­sprüng­lich er­war­tet. Für die Frak­tio­nen ist da­mit neu­er Dis­kus­si­ons­be­darf ent­stan­den.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg 29.06.2016

Hoher Zuschuss für Projekt auf Ohliger-Areal

Mit 2,3 Mil­lio­nen Eu­ro aus dem Baye­ri­schen Städ­te­bau­för­der­pro­gramm un­ter­stützt der Frei­staat Bay­ern die Kom­mu­nen im Land­kreis Mil­ten­berg. Die­se Nach­richt hat der Eschau­er CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Ber­t­hold Rüth über­mit­telt. Er be­ruft sich auf Aus­sa­gen von In­nen- und Bau­staats­se­k­re­tär Ger­hard Eck.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 03.06.2016

Stadtrat stellt richtige Fragen

Es ist gut, dass die Mil­ten­ber­ger Stadträ­te sich nun auch mit Fra­gen nach Öff­nungs­zei­ten und Per­so­nal­be­darf für das ge­plan­te Ju­gend­zen­trum am Main­zer Tor au­s­ein­an­der­set­zen. Es ist nie­man­dem ge­di­ent, wenn am En­de viel Geld für ei­nen Neu­bau aus­ge­ge­ben wird, der dann nicht ge­nutzt wird.

Weiterlesen
Miltenberg 03.06.2016

Personalplan für neues Jugendzentrum gefordert

Für das ge­plan­te Ju­gend­zen­trum am Main­zer Tor ver­mis­sen zu­min­dest ein­zel­ne Mit­g­lie­der des Mil­ten­ber­ger Stadt­rats ein Be­triebs­kon­zept. »Wir müs­sen den Per­so­nal­be­darf pla­nen«, for­der­te Jo­han­nes Os­wald (Li­be­ra­le Mil­ten­ber­ger) am Mitt­woch in der Sit­zung. »Ich möch­te das ma­chen, be­vor wir über die In­ves­ti­ti­on ent­schie­den. Der Ju­gend­treff muss auch of­fen sein.«

Weiterlesen
Miltenberg 25.03.2016

Bagger auf Ohliger-Gebäude

Auf dem Ge­län­de des ehe­ma­li­gen Au­to­hau­ses Oh­li­ger in Mil­ten­berg ha­ben die Ab­riss­ar­bei­ten be­gon­nen. Die Stadt will hier ein Mu­se­ums­de­pot, ein Stad­t­ar­chiv und ein Ju­gend­zen­trum bau­en.
Zwei Hal­len hin­ter dem Ver­wal­tungs­ge­bäu­de wur­den be­reits dem Erd­bo­den gleich ge­macht. Ma­xi­mal sechs Wo­chen lang sol­len die Ar­bei­ten auf dem Ge­län­de ge­gen­über dem Lau­ren­ti­us­fried­hof dau­ern. Der letz­ten gro­ße Be­ton­k­lotz soll ab Di­ens­tag fal­len.

Weiterlesen
Miltenberg 29.10.2015

8,6 Millionen Euro für neues Entrée

Die Sum­me lässt auch ei­ni­ge Stadträ­te erst mal hör­bar durch­at­men: 8,65 Mil­lio­nen Eu­ro soll der Neu­bau von Mu­se­ums­de­pot, Stad­t­ar­chiv und Ju­gend­zen­trum am Orts­ein­gang von Mil­ten­berg kos­ten - nach der­zei­ti­gem Stand. Trotz die­ser Sum­me hat der Rat der Ver­wal­tung am Mitt­woch die Ge­neh­mi­gung er­teilt, die Pla­nung des Pro­jekts wei­ter vor­an­zu­t­rei­ben und mit der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken über Zu­schüs­se zu ver­han­deln.

Weiterlesen
Miltenberg 15.06.2015

Für Leben soll die Jugend sorgen

Nach ei­nem knapp zwölf­stün­di­gen Aus­wahl­ma­ra­thon stand am Frei­ta­g­a­bend der Sie­ger für die Be­bau­ung des Oh­li­ger-Ge­län­des in Mil­ten­berg fest: Ge­gen 20.30 Uhr leg­te sich das Preis­ge­richt im Al­ten Rat­haus auf den Ent­wurf der Bez + Kock Ar­chi­tek­ten Ge­ne­ral­pla­ner GmbH und der Ko­e­ber Land­schafts­ar­chi­tek­tur (bei­de Stutt­gart) fest.

Weiterlesen
Miltenberg 25.02.2015

Museumsdepot hat Priorität

Das Fir­men­ge­län­de des ehe­ma­li­gen Au­to­hau­ses Oh­li­ger in Mil­ten­berg hat den Be­sit­zer ge­wech­selt: Die Spar­kas­se hat das Areal am Main­zer Tor an die Stadt ver­kauft. Die­se will dort nach Aus­kunft von Bür­ger­meis­ter Hel­mut De­mel das lan­ge ge­plan­te Mu­se­ums­de­pot un­ter­brin­gen - und ei­ne Frei­zeit­fläche für Ju­gend­li­che, mög­li­cher­wei­se so­gar ein Ju­gend­zen­trum.

Weiterlesen
Miltenberg 14.01.2015

Platz für Depot, Archiv und Jugend

Rund 3,8 Mil­lio­nen Eu­ro lässt sich die Stadt Mil­ten­berg die Neu­ge­stal­tung des Stadt­ein­gangs­be­reichs auf dem Oh­li­ger-Ge­län­de kos­ten. En­de die­ser Wo­che wird ein Ar­chi­tek­ten­wett­be­werb ver­öf­f­ent­licht, durch den sich die Stadt in­ter­es­san­te Vor­schlä­ge er­hofft.

Weiterlesen
Leserbriefe 24.12.2013

Bis heute nicht von der Stadt informiert

Wir möch­ten hier­mit ei­ni­ge Punk­te rich­tig­s­tel­len: Wäh­rend der Hang­si­che­rungs­maß­nah­men ab 2007 in der Main­zer Stra­ße sch­los­sen sich die An­lie­ger we­gen Ab­leh­nung ei­ner Kos­ten­be­tei­li­gung zu­sam­men - die Fels­si­che­rung wur­de nicht nur am Grund­stück Oh­li­ger durch­ge­führt! We­gen der lau­fen­den Maß­nah­men war auch kein Ver­kauf ei­nes Grund­stü­ckes mög­lich - we­gen der of­fe­nen Kos­ten­fra­ge.

Weiterlesen
Miltenberg 14.12.2013

Eine »stille Enteignung«

Ein sch­mu­cker Neu­bau statt ei­ner ver­fal­len­den Au­to­werk­statt, ein Ge­bäu­de, das sich har­mo­nisch in die Um­ge­bung ein­fügt, da­hin­ter Park­plät­ze für die Mie­ter der sie­ben oder acht Wohn­ein­hei­ten statt wu­chern­der Wild­nis: Bei­na­he wä­re Mil­ten­berg um ei­nen Schand­f­leck är­m­er ge­wor­den. Ei­nen In­ves­tor für das Bau­pro­jekt gab es, doch aus des­sen Ide­en wird trotz­dem nichts:

Weiterlesen

Videos

Miltenberg

Spatenstich für das neue Stadtentree in Miltenberg

Freitag, 12. Mai 2017
Autor: Sabine Balleier

Video ansehen