Sonntag, 20.08.2017

Sailaufer Kinder gerettet

Artikel

Teilnehmer einer Zeltlager-Gruppe kentern 28.05.2013

Sailaufer Kinder aus der Saale gerettet – Starke Strömung unterschätzt

Starke Regenfälle haben die Wasserstände der Flüsse in Bayern steigen lassen. In Unterfranken ist das einigen Kanufahrern zum Verhängnis geworden. Jugendliche einer Zeltlagergruppe des TV Sailauf (Kreis Aschaffenburg) kenterten mit ihren Kanus bei Hammelburg (Kreis Bad Kissingen) in der starken Strömung der Saale. Feurerwehr und Wasserwacht retteten die Jugendlichen.

7 Kommentare Weiterlesen
Sailauf 30.05.2013

Wie die Sailaufer Kinder aus der Saale gerettet wurden

Wenn die Son­ne scheint, führt die Frän­ki­sche Saa­le meist we­nig Was­ser. Am Di­ens­tag aber war das Flüs­schen nach dem Dau­er­re­gen rand­voll, der Pe­gel­stand hat­te die ers­te Hoch­was­ser-Mel­de­stu­fe über­schrit­ten. Den­noch wag­te sich bei Ham­mel­burg ei­ne Boots­wan­der­grup­pe des Turn­ve­r­eins Sail­auf auf den Fluss - und er­litt Schiff­bruch. Die Kin­der und Ju­gend­li­chen muss­ten ge­ret­tet wer­den.

Weiterlesen