Donnerstag, 17.08.2017

Polizei fahndet nach Pärchen

Artikel

Kleinwallstadt 04.03.2016

Weiterhin keine Spur vom flüchtigen Pärchen - Polizei schraubt Fahndung zurück

Polizei gerammt, Opel im Wald angezündet

Waghalsige Überholmanöver in Heimbuchenthal, Auffahrunfall in Hobbach - das sind nur zwei Stationen der spektakulären Verfolgungsjagd am Donnerstagabend, die mit einem brennenden Opel im Wald endete. Vom Pärchen, das die Polizei sucht, fehlt jede Spur. Am Nachmittag hat die Polizei die Fahndung zurückgeschraubt.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 03.03.2016

Polizeiwagen gerammt, Opel angezündet: Pärchen auf der Flucht

Großfahndung bei Kleinwallstadt-Hofstetten (Kreis MIltenberg)

Im Bereich Kleinwallstadt-Hofstetten (Kreis Miltenberg) hat die Polizei am späten Donnerstagabend stundenlang ein zu Fuß flüchtendes Pärchen verfolgt. Nach Angaben der Polizei hatten die Unbekannten mit ihrem gestohlenem Opel zuvor einen Streifenwagen gerammt, den Opel später im Wald vermutlich angezündet. Die Polizei warnt davor, Anhalter in der Region mitzunehmen.

Weiterlesen