Mittwoch, 18.10.2017

Pkw-Maut in Deutschland

Artikel

Kommentar zu Seehofers Pkw-Maut 13.08.2013

Horst Seehofers Instinktlosigkeit

Der Mann soll­te sich um sei­nen po­li­ti­schen In­s­tinkt sor­gen: Wenn so­gar der ADAC als ei­ner der ein­fluss­reichs­ten Lob­by­is­ten der Re­pu­b­lik Horst See­ho­fer »Po­pu­lis­mus« vor­wirft, dann darf die jüngs­te Emp­feh­lung des ide­en­f­reu­di­gen und mei­nungs­wen­di­schen baye­ri­schen Mi­nis­ter­prä­si­den­ten wahr­lich als ab­stru­ser Stim­men­fang zur Land­tags­wahl am 15. Sep­tem­ber zu den Ak­ten ge­legt wer­den. (Mit Abstimmung)

7 Kommentare Weiterlesen
"Geisterfahrer" 12.08.2013

Reizthema Pkw-Maut: Seehofer lässt nicht locker

CSU-Chef Seehofer lässt beim Reizthema Pkw-Maut nicht locker und provoziert so kurz vor der Wahl neuen Krach mit der Schwesterpartei CDU. Scharf in die Parade fährt ihm die Kanzlerin aber auch nicht. Scharfe Kritik an der CSU kam von Autofahrerclubs: "Herr Seehofer ist mal wieder als Geisterfahrer auf der Maut-Autobahn unterwegs."

Weiterlesen
Seehofers Profilierungsversuch 11.08.2013

CSU: Pkw-Maut für Ausländer Bedingung für Regierungsbeteiligung

Muskelspiele in München: Die CSU will schon vor der Bundestagswahl die Inhalte eines möglichen Koalitionsvertrags festlegen. Seehofer besteht auf seinem Lieblingsthema Pkw-Maut. Doch das hält nicht nur die Opposition für rechtlich unmöglich - auch die CDU lehnt sie ab.

1 Kommentar Weiterlesen

Artikel