Montag, 20.11.2017
Pano Dossier Park Schönbusch

Park Schönbusch

Die Radler nutzen den Park Schönbisch als entspannende Strecke, die Spaziergänger fühlen sich belästigt. Wir begleiten die Diskussion um das Radfahren im Landschaftspark.

Artikel

 1 2 3 
Aschaffenburg 29.09.2017

Wegenetz im Schönbusch wird erneuert

Im Park Sc­hön­busch in Aschaf­fen­burg wer­den ab Mitt­woch, 4. Ok­tober, zwei grö­ße­re Bau­maß­nah­men be­gin­nen. Da­mit soll zu­g­leich auch ein grö­ße­rer Um­bau des Parks be­gin­nen. Dies hat jetzt die Baye­ri­sche Schlös­ser­ver­wal­tung mit­ge­teilt.
Die ers­te gro­ße Bau­maß­nah­me be­trifft die In­stand­set­zung des We­ge­ver­laufs von der Fich­ten­saal­brü­cke über den Som­mer-Bier­gar­ten bis hin zur Klei­nen Sc­hön­bu­sch­al­lee.

Weiterlesen
Aschaffenburg 16.01.2017

Ohne Radkarte am Schönbusch: Geldstrafe oder Haft

So war es vor 100 Jahren

Den 15. Mai 1920 soll­te Jo­sef Brauch nicht mehr ver­ges­sen. Auf­ge­ho­ben und ver­erbt hat er die Un­ter­la­gen über den Vor­fall, der ihm als Rad­ler ei­nen Straf­be­fehl ein­ge­bracht hat­te:

1 Kommentar Weiterlesen
Aschaffenburg 04.01.2017

Privatfotos aus dem Schönbusch dürfen ins Internet gestellt werden

Erst das Rad­fah­ren, dann das Pick­ni­cken und sch­ließ­lich auch das Fo­to­gra­fie­ren: Die Re­geln im Park Sc­hön­busch ha­ben im Jahr 2016 für Dis­kus­sio­nen und Un­si­cher­heit ge­sorgt. Die Re­dak­ti­on ist ver­schie­de­nen Fra­gen rund ums Fo­to­gra­fie­ren und Fil­men im Land­schaft­s­park nach­ge­gan­gen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 04.01.2017

Wie der Schönbusch Zankapfel wurde

Parkregeln werden wohl auch 2017 kontrolliert

Es war ei­nes der Aschaf­fen­bur­ger Auf­re­ger­the­men des Jah­res 2016: Im Ju­li be­rich­te­te das Main-Echo erst­mals, dass ei­ne Rad­fah­re­rin auf dem mor­gend­li­chen Weg durch den Sc­hön­busch an­ge­hal­ten und zum Schie­ben auf­ge­for­dert wur­de.

Weiterlesen
Leserbriefe 21.11.2016

Solitärer Anspruch auf Parknutzung

Dass der Park ein Kleinod ist, dürf­te be­kannt sein. Dies gilt nicht nur we­gen der Ge­stal­tung mit dem We­ge­sys­tem und den Sicht­ach­sen, son­dern auch we­gen der be­son­de­ren bo­ta­ni­schen Viel­falt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 18.11.2016

Was Geschichtsverein und Altstadtfreunde zum Schönbusch-Streit sagen

Die Debatte geht weiter

Im St­reit um das Rad­fah­ren im Sc­hön­busch haben sich jetzt der Ge­schichts- und Kunst­ve­r­ein Aschaf­fen­burg sowie die Altstadtfreunde positioniert

3 Kommentare Weiterlesen
Leserbriefe 09.11.2016

An den Wert dieses Erbes erinnern

Die Stel­lung­nah­me von Pe­ter Kör­ner im Main-Echo hat mich sehr er­f­reut.
Von An­be­ginn der De­bat­ten über die viel­fäl­ti­ge Nut­zung des Sc­hön­buschs ha­be ich ge­hofft, es mö­ge sich doch ein Sach­ver­stän­di­ger zu dem The­ma äu­ßern und uns Aschaf­fen­bur­ger Bür­gern wie­der den Wert die­ses Er­bes und sei­nen pf­le­g­li­chen Um­gang in Er­in­ne­rung brin­gen.

Weiterlesen
Leserbriefe 09.11.2016

Mit profundem Fachwissen

Der Ar­ti­kel »Wer den Sc­hön­busch be­sit­zen will, liebt ihn nicht« hat uns in all sei­nen Fa­cet­ten au­ßer­or­dent­lich gut ge­fal­len. Hier hat der Au­tor mit pro­fun­dem Fach­wis­sen ei­nen Ar­ti­kel ab­ge­lie­fert, der si­cher­lich zur Ver­sach­li­chung der Dis­kus­si­on bei­tra­gen könn­te...wenn man denn woll­te. Ei­nen Ar­ti­kel, der sich vor al­lem nicht der von lau­ten Min­der­hei­ten ge­präg­ten ver­meint­li­chen »öf­f­ent­li­chen Mei­nung« beugt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 09.11.2016

Weitere Runde im Schönbusch-Streit?

Grüne wollen »harmlose Freizeitaktivität« generell erlauben

Auch wenn der der Pla­nungs- und Ver­kehrs­se­nat des Stadt­rats am Di­ens­tag für ei­nen se­pa­ra­ten Rad­weg durch den Park ge­stimmt hat: Po­li­tisch geht der St­reit um das Fahr­rad­fah­ren im Sc­hön­busch in wei­te­re Run­den.

10 Kommentare Weiterlesen
Leserbriefe 08.11.2016

Bürger wollen den Schönbusch schützen

In dem Bei­trag sind sich der His­to­ri­ker und der Jour­na­list Pe­ter Kör­ner ei­ni­ge Ma­le ganz sc­hön in die Que­re ge­kom­men!
Der Au­tor er­weckt den Ein­druck, den von den Bür­gern der Stadt und im Um­land hoch ge­schätz­ten Sc­hön­busch vor ei­nem »An­s­turm be­lie­bi­ger In­ter­es­sen« (was »be­lie­bi­ge« und was nicht be­lie­bi­ge In­ter­es­sen sind, wird lei­der nicht er­läu­tert) schüt­zen zu müs­sen.

Weiterlesen
Leserbriefe 07.11.2016

Der rücksichtsvolle Radler wird geduldet

Der All­ge­mei­ne Deut­sche Fahr­rad-Club (ADFC) ist ein In­ter­es­sen­ver­band, der sich für ei­nen sau­be­ren, um­welt­f­reund­li­chen Stra­ßen­ver­kehr und ein eben­sol­ches Frei­zeit­vergnü­gen stark macht. Es gibt kein an­de­res Ver­kehrs­mit­tel, das oh­ne Lärm und Ab­ga­se zu er­zeu­gen den Ak­ti­ons­ra­di­us der Men­schen so ef­fek­tiv er­wei­tert und zu­g­leich die Ge­sund­heit durch Be­we­gung för­dert, wie das Fahr­rad.

Weiterlesen
Aschaffenburg 04.11.2016

Gastbeitrag: Wer den Schönbusch besitzen will, liebt ihn nicht

Ein Gast­bei­trag von Pe­ter Kör­ner

Streit um den Schönbusch: Im Konflikt um die Nutzung des historischen Aschaffenburger Landschaftsgartens meldet sich der Historiker und frühere Main-Echo-Redakteur Peter Körner mit einem Gastbeitrag zu Wort. Sein Appell: »Rückkehr zur Sache.«

11 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg 03.11.2016

Reizthema: Radeln im Schönbusch

Auf den Pla­nungs- und Ver­kehrs­se­nat des Stadt­rats war­tet kom­men­den Di­ens­tag ei­ne Sit­zung, die es in sich hat. Gleich vier oder fünf The­men bie­ten Kon­f­likt­stoff. Das En­de ist so­mit of­fen. Los geht es um 17 Uhr im Rat­haus-Sit­zungs­saal.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.10.2016

Schönbusch: Fahrradverband ändert seine Haltung

Es ist die Reaktion auf Beschwerden

Das ist eine Überraschung: Der Fahrradverband hat seine Meinung zu einem gemeinsam erarbeiteten Radweg-Plan geändert.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.10.2016

Schönbusch: Stadträte beraten im November

Der Re­so­lu­ti­ons­vor­schlag der Grü­nen zum Rad­fah­ren im Sc­hön­busch wird nach An­ga­ben des Rat­hau­ses erst am 8. No­vem­ber im Pla­nungs- und Ver­kehrs­se­nat des Stadt­rats be­han­delt. Wie be­rich­tet, wol­len die Grü­nen die Schlös­ser­ver­wal­tung als Par­kei­gen­tü­mer auf­for­dern, harm­lo­se Nut­zun­gen wie das Ra­deln im Park wie­der zu ge­stat­ten.

Weiterlesen
Aschaffenburg 11.10.2016

Grüne wollen Resolution zum Schönbusch

Diskussion über Nutzung des Aschaffenburger Parks

Seit drei Mo­na­ten dis­ku­tie­ren die Aschaf­fen­bur­ger und vor al­lem die Main-Echo-Le­ser über die Nut­zung des Parks Sc­hön­busch: Nun soll der Stadt­rat fol­gen. Die Grü­nen ha­ben be­an­tragt, das The­ma am 24. Ok­tober im Ple­num be­ra­ten zu las­sen.

1 Kommentar Weiterlesen
Leserbriefe 10.10.2016

Originalzustand im Schönbusch? Brücke verschieben!

Da­zu ein nicht ganz ernst ge­mein­ter Vor­schlag: Wenn dann der Ka­min ent­sp­re­chend den Ein­ge­bun­gen der Gar­ten­ver­wal­tung ge­wi­chen ist, wird in die­ser nur halb be­r­ei­nig­ten Sicht­ach­se wohl der nächs­te Schritt zur end­gül­ti­gen Her­stel­lung des al­ten Zu­stands ge­tan wer­den müs­sen. Wie si­cher be­kannt ist, ver­lief die Darm­städ­ter Stra­ße ur­sprüng­lich über die Ro­te Brü­cke und der See war ent­sp­re­chend ein Stück län­ger.

Weiterlesen
Aschaffenburg 04.10.2016

Leserbrief: Der Schönbusch gehört nicht nur Fußgängern!

Aschaffenburg diskutiert

Die Debatte um die Nutzung des Schönbusch-Parks bewegt die Bürger der Stadt. Wir bekommen weiterhin immer wieder Leserbriefe zugeschickt.

Weiterlesen

Artikel

 1 2 3 

Videos

Aschaffenburg

Wegesanierung im Park Schönbusch

Dienstag, 14. November 2017
Autor: Moni Münch

Video ansehen

Videos