Freitag, 18.08.2017

Neonazis in Franken

Artikel

Franken/Bayern 12.02.2013

Rechtsextreme verteilen Flugblätter beim Faschingszug

Bei einem Faschingszug im Landkreis Augsburg hat eine rechtsextreme Kameradschaft Flugblätter unter den Zuschauern verteilt. Die Gruppe hatte mit einem Faschingswagen am Umzug teilgenommen.

2 Kommentare Weiterlesen
»Es hat sich ein Nest aufgetan« 09.02.2013

Ein fränkischer Ort kämpft gegen Neonazis

Was tun, wenn Rechtsextremismus keine abstrakte Gefahr mehr ist, sondern rechte Umtriebe direkt vor der Haustür zu beobachten sind? In Regnitzlosau, im Nordosten Oberfrankens, machen Experten der Bevölkerung nun Mut.

2 Kommentare Weiterlesen
"Deutliche Grenzen aufzeigen" 08.02.2013

Experte: Rechtsextreme suchen Anschluss an Vereine

Rechtsradikale suchen nach Experteneinschätzung zunehmend Kontakt zu lokalen Vereinen und Feuerwehren. »Es gibt erste Hinweise darauf, dass sie Vereine unterwandern wollen«, sagte Martin Becher, Geschäftsführer des bayerischen Bündnisses für Toleranz, am Donnerstagabend in Regnitzlosau (Landkreis Hof).

Weiterlesen
»Allianz gegen Rechtsextremismus« mahnt zur Wachsamtkeit 07.02.2013

Griechenlands Rechtsextreme suchen Basis in Ex-Nazi-Stadt Nürnberg

In Griechenland hat sie mit der Jagd auf Ausländer für Negativschlagzeilen gesorgt. Nun will die griechische Neonazi-Partei Chryssi Avgi anscheinend auch in Nürnberg eine Parteizelle aufbauen – ausgerechnet in der früheren Propaganda-Hauptstadt Hitlers.

Weiterlesen