Montag, 21.08.2017

Mobilfunk in der Region

Artikel

Aschaffenburg 01.07.2015

Mobilfunklöcher klaffen in der gesamten Region

Un­er­reich­bar im Spess­art? Die To­po­gra­phie der Re­gi­on mit vie­len Kup­pen und Tä­lern ist mo­bil­funk­tech­nisch ge­se­hen ei­ne Her­aus­for­de­rung. Denn durch sie ent­ste­hen Fun­klöcher. Fun­klöcher, die die Mo­bil­fun­k­an­bie­ter in Zu­kunft be­he­ben wol­len, wie sie be­to­nen. Ein Pro­zent Deut­sch­lands sei noch nicht ver­sorgt.

Weiterlesen
Karlstein 30.06.2015

Kein Anschluss mehr in diesem Ort

Mobilfunklöcher und Abbau von Telefonzellen

Her­bert Lang ist sau­er. Seit letz­tem Jahr gibt es kei­nen ein­zi­gen öf­f­ent­li­chen Te­le­fo­n­ap­pa­rat mehr in Karl­stein (Kreis Aschaf­fen­burg). Auf sei­ne An­fra­ge bei der Ge­mein­de wur­de ihm mit­ge­teilt, dass heu­te doch oh­ne­hin je­der ein Mo­bil­te­le­fon be­sit­ze und im Not­fall dann da­mit te­le­fo­nie­ren kön­ne. Der Ge­mein­de­rat hat­te schon im Ju­li 2014 dem Ab­bau der öf­f­ent­li­chen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­struk­tur zu­ge­stimmt.

Weiterlesen