Samstag, 21.10.2017

Marktheidenfelder Energietage

Artikel

Marktheidenfelder Energietage 08.03.2013

Alle angeschriebenen Firmen verweigern Mitarbeit

Sprach­los war Jür­gen Lep­pig, Vor­sit­zen­der der Pro­jekt­grup­pe »En­er­gie­be­wuss­tes Markt­hei­den­feld« am Mitt­woch­a­bend bei ei­ner Sit­zung der Grup­pe im Rat­haus. Mehr als 50 Markt­hei­den­fel­der Fir­men hat­te die Pro­jekt­grup­pe an­ge­schrie­ben - mit der Bit­te, ihre Ideen, Produkte und eigenen Umsetzungen zum Klimaschutz bei den ersten Marktheidenfelder Energietagen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Geantwortet hat keine der Firmen.

1 Kommentar Weiterlesen
Main-Echo-Gespräch mit Energieberater 08.03.2013

Wetten, dass . . . Sie mehr sparen als Sie denken?

Schon zu Zei­ten von Bür­ger­meis­ter Leo­nard Scherg war Jür­gen Lep­pig Um­welt­bei­rats­vor­sit­zen­der. Be­reits da­mals zeig­te er sich als Vi­sio­när und kämpf­te für die Re­gen­was­ser­nut­zung in Markt­hei­den­feld. In den 80er Jah­ren bau­te er selbst pri­vat ge­gen den Rat der Hei­zungs­bau­er ei­ne Brenn­wert­hei­zung ein - Stan­dard heu­te.

Weiterlesen

Artikel