Montag, 21.08.2017

Mainbaum 2012

Artikel

Baumstumpf und Miniaturausführung 03.05.2012

Protestmaibaum in Leidersbach

Seit Jahr­zehn­ten ist es auch in Lei­ders­bach Tra­di­ti­on, am Abend des 30. April ei­nen Mai­baum auf­zu­s­tel­len und mit den Bür­gern in den Mai hin­ein zu fei­ern. Doch in die­sem Jahr war al­les an­ders.

Weiterlesen
Maibaum in Alzenau-Hörstein 03.05.2012

Maibaum begleitet die Hörsteiner durch den Sommer

Der His­to­ri­ker­dis­put über die Fra­ge, ob der Brauch des Mai­baum-Auf­s­tel­lens be­reits im 14. oder erst im 16. Jahr­hun­dert be­grün­det wur­de, stört den Ge­birg­s­trach­ten­er­hal­tungs­ve­r­ein d´Grenz­land­ler Hör­stein we­nig - die »Tracht­ler« ha­ben am Mon­ta­g­a­bend zum 30. Mal ei­nen Mai­baum im Stadt­teil auf­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Maibaum in Mömbris-Daxberg 03.05.2012

Neues Maibaum-Schmuckstück an Daxberger Glasberghalle

Viel­be­ach­tet war am Mon­ta­g­a­bend das Mai­baum-Auf­s­tel­len in Dax­berg, hat­te Mai­baum-Or­ga­ni­sa­tor Erich Bau­er im Vor­feld doch auf ei­nen be­son­ders ori­gi­nel­len Baum neu­gie­rig ge­macht. Seit 1981 stel­le man in Dax­berg ei­nen Mai­baum auf, re­sü­mier­te Bau­er, bis­lang im­mer ge­schäl­te und weiß-blau la­ckier­te Fich­ten.

Weiterlesen
Maibaum in Heigenbrücken 03.05.2012

Mit vereinten Kräften den Maibaum aufgestellt

Mit ve­r­ein­ten Kräf­ten hat die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Hei­gen­brü­cken den Mai­baum auf­ge­s­tellt. Auch am Wo­che­n­en­de fei­ern die Blau­rö­cke: Das 135-jäh­ri­ge Be­ste­hen der Wehr wird mit ei­nem viel­sei­ti­gen Pro­gramm be­gan­gen.

Weiterlesen
Maibaum in Glattbach 03.05.2012

Zuwachs am Glattbacher Maibaum

Der Glatt­ba­cher Mai­baum hat ein neu­es Em­b­lem. Das klei­ne Kunst­werk ge­sell­te sich jetzt zu den üb­ri­gen, von Joa­chim Sch­midt ent­wor­fe­nen Ve­r­eins­schil­dern und sch­mückt nun den Mai­baum. Wie in Glatt­bach wur­den am Mon­ta­g­a­bend in vie­len Ge­mein­den des Krei­ses und in Aschaf­fen­bur­ger Stadt­tei­len Mai­bäu­me auf­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Feier mit Freibier und Weißwürsten 01.05.2012

Bilder von der Maibaum-Aufstellung in Bürgstadt

Als der Bürstädter Maibaum am Montag um kurz vor 18 Uhr stand, gab es Freibier und Weißwürste. Die Feuerwehr hatte den Baum mit der Hilfe eines Krans aufgestellt. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Musiker der Germania Bürgstadt.

Weiterlesen
Bilder von der Maibaum-Aufstellung in Klingenberg-Trennfurt 01.05.2012

Böllerschüsse, Muskelkraft und Schweißperlen

Mit Feiern und Festen haben am Montagabend überall in der Region die Menschen den Wonnemonat Mai begrüßt. Richtig zünftig ging es dabei unter anderem im Klingenberger Stadtteil Trennfurt zur Sache, wo der Maibaum von den Burschen der Feuerwehr noch mit echter Muskelkraft in Position gebracht wurde.

Weiterlesen
Dammbacher stehlen Bäume in Mespelbrunn und Eichelsbach 01.05.2012

Maibaum-Klau: Spaß kann eine ernste Sache sein

Nichts wird in Deut­sch­land so ernst ge­nom­men, wie die Vor­be­rei­tun­gen zum Spaß. Die­se Weis­heit scheint sich die­ser Ta­ge im Spess­art zu be­stä­ti­gen, wo ei­ne Damm­ba­cher Grup­pe jun­ger Bur­schen gleich zwei Mai­bäu­me ge­klaut hat - aber von den Be­klau­ten in Mes­pel­brunn und Ei­chels­bach nicht das ge­for­der­te »Lö­se­geld« in Form von Bier und Brot­zeit er­hielt. Bis ges­tern blie­ben die Fron­ten ver­här­tet.

1 Kommentar Weiterlesen