Donnerstag, 24.08.2017

Lehrer

Artikel

Aschaffenburg 25.07.2013

CSU verspricht mehr Lehrer für Unterfranken

Die Be­nach­tei­li­gung von Grund- und Haupt­schu­len in Un­ter­fran­ken soll ent­schärft wer­den. Die CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten aus der Re­gi­on ha­ben ges­tern in Aschaf­fen­burg die Zu­sa­ge ge­macht, dass im neu­en Schul­jahr nicht nur al­le 168 Ru­he­ständ­ler er­setzt, son­dern auch 19 wei­te­re Voll­zeit­kräf­te für den Nord­wes­ten Bay­erns be­reit­ge­s­tellt wer­den.

Weiterlesen
Kommentar von André Breitenbach 25.07.2013

Das Lob gibt’s später

Hop­p­la - die Kla­gen von Schu­len, Leh­rern und El­tern schei­nen an­ge­kom­men zu sein. Wenn al­les zu­trifft, könn­te die of­fen­sicht­li­che Be­nach­tei­li­gung Un­ter­fran­kens im neu­en Schul­jahr ein En­de ha­ben. Die CSU-Ab­ge­ord­ne­ten aus der Re­gi­on ha­ben ges­tern ver­kün­det: mehr Leh­rer für Un­ter­fran­ken, mehr Beam­ten­s­tel­len, we­ni­ger Ein­jah­res­ver­trä­ge.

Weiterlesen
Bürgstadt 19.07.2013

Jung, engagiert und ohne Planstelle

Als Grund­schul­leh­re­rin Ste­fa­nie La­za­rek in Bürg­stadt an­kam, wa­ren die Wän­de leer. Ein Jahr spä­ter ist ihr Klas­sen­zim­mer kun­ter­b­unt. An der Wand hängt das Al­pha­bet, Ti­ge­ren­ten wan­dern um die Tür, in ei­ner Ecke ste­hen Ge­trän­ke für das ge­mein­sa­me Früh­s­tück. In we­ni­gen Ta­gen muss die Leh­re­rin es wahr­schein­lich wie­der leer räu­men und Ab­schied von ih­ren Schü­l­ern neh­men. Dann en­det ihr Jah­res­ver­trag.

1 Kommentar Weiterlesen
Miltenberg 17.07.2013

Mit Frust in die Ferien

Die Fe­ri­en in Bay­ern rü­cken näh­er, in Hes­sen ist es schon so­weit: Die Kin­der kön­nen mal durch­at­men - und auch die meis­ten Päda­go­gen dür­fen sich freu­en. Für man­che Lehr­kräf­te be­ginnt da­ge­gen ei­ne Pha­se oh­ne Job, oh­ne Geld und oh­ne Pla­nungs­si­cher­heit - auch in der Re­gi­on. Ver­bän­de schla­gen Alarm, das Mi­nis­te­ri­um wie­gelt da­ge­gen ab.

1 Kommentar Weiterlesen