Mittwoch, 23.08.2017

Kriminalität

Artikel

Bei der Kripo jagte er Täter - heute hilft er Menschen zurück in die Normailität 23.10.2013

Opfer sind nicht allein

Die Ein­b­re­cher ka­men am Va­len­tins­tag vor zwei Jah­ren. Bis heu­te hat die Ge­mün­de­ner Rent­ne­rin die­sen Tag nicht ver­ges­sen. »Ich muss­te früh auf­ste­hen, um mei­nen Sohn zur Ar­beit zur fah­ren«, er­zählt sie. Als sie von ih­rem Schlaf­zim­mer im Ober­ge­schoss nach un­ten kommt, der ers­te Schreck: der Lap­top ist weg. In der Küche liegt ih­re Hand­ta­sche auf dem Bo­den, durch­wühlt, die EC-Kar­ten feh­len.

Weiterlesen
Immer öfter ungebetende Gäste am Untermain unterwegs - Polizei startet Kampagne 22.10.2013

Einbrecher schlagen gern in Autobahn-Nähe zu

Herbst­zeit ist Hoch­sai­son für Ein­b­re­cher. Weil die Zah­len der Woh­nungs­ein­brüche in den ver­gan­ge­nen Mo­na­ten stark ge­s­tie­gen sind, geht das Po­li­zei­prä­si­di­um Un­ter­fran­ken in die­ser Wo­che mit ei­ner gro­ßen Präv­en­ti­ons­kam­pag­ne an die Öf­f­ent­lich­keit und be­tei­ligt sich da­mit an der Be­kämp­fungs­st­ra­te­gie des baye­ri­schen In­nen­mi­nis­te­ri­ums ge­gen Woh­nungs­ein­brüche.

Weiterlesen