Montag, 20.11.2017

Kommunalwahl Karlstein 2017

Artikel

Karlstein 14.06.2017

Peter Kreß: Damit die Karlsteiner durchblicken

Der Bürgermeisterkandidat von FDP, SPD und Freien Wählern

Wer Pe­ter Kreß be­su­chen will, muss bei Kers­ten klin­geln. Es ist der Na­me sei­ner Le­bens­ge­fähr­tin, der an der Tür steht, doch bis­her hat den 42-Jäh­ri­gen noch je­der ge­fun­den. Für ein neu­es Schild al­so kein An­lass - und im Mo­ment eh kei­ne Zeit: FDP-Ge­mein­de­rat Kreß steht im Wahl­kampf, am 2. Ju­li will er zum Bür­ger­meis­ter von Karl­stein ge­wählt wer­den.

Weiterlesen
Karlstein 13.06.2017

Jens Kimmel: Der Soldat, den die Heimat rief

Der Bürgermeisterkandidat der CSU hat die Vision

Über Mün­chen, Mit­ten­wald und Pots­dam, Afg­ha­nis­tan, das Ko­so­vo und et­li­che Sta­tio­nen mehr ist Jens Kim­mel nach bald 20 Jah­ren heim­ge­kehrt: Der Sol­dat, der Karl­steins Bür­ger­meis­ter wer­den will, lebt mit Frau und Toch­ter im Haus, das die Gro­ßel­tern hin­ter­lie­ßen. Di­rekt ge­gen­über steht das El­tern­haus, Großwelz­heims Turn­hal­le gleich ums Eck.

Weiterlesen

Artikel