Freitag, 18.08.2017

Haussklavin

Artikel

Familie hält junge Frau als Haussklavin 01.12.2011

Prügel, Todesdrohungen, sexuelle Übergriffe - Das Martyrium einer Würzburgerin

Die Vorwürfe sind ungeheuerlich: Gut neun Monate hat ein Ehepaar eine jetzt 21 Jahre alt Frau aus Würzburg als Haussklavin gehalten. Todesdrohungen, Prügel, sexuelle Übergriffe - Der sadistisch veranlagte Horst K. herrscht über die junge Frau, seine Frau Lilia K. billigte die Gewaltexzesse, der minderjährige Sohn soll vom Vater zum Schlagen animiert worden sein. Überdies: Das Ehepaar K. wurde wegen ähnlicher Misshandlungen einer jungen Frau schon 2002 verurteilt.

Weiterlesen
Würzburgerin neun Monate wie Leibeigene behandelt 01.12.2011

Haussklavin-Prozess - Frau als Geisel für Gewaltspiele?

Der Verdacht ist ungeheuerlich: Rund neun Monate soll ein Ehepaar eine junge Frau als Haussklavin gehalten und misshandelt haben. Seit Donnerstag steht das Paar vor Gericht.

Weiterlesen
Misshandelt und gedemütigt 30.11.2011

Familie soll junge Würzburgerin monatelang als Haussklavin gehalten haben

Wochenlang sorgte der idyllische Neckarort Haßmersheim für Schlagzeilen. Eine Familie soll dort eine junge Frau aus Würzburg als Haussklavin gehalten, gedemütigt, misshandelt haben. Jetzt beginnt der Prozess. In Haßmersheim hat sich die Aufregung gelegt, das Entsetzen hält an.

Weiterlesen