Freitag, 20.10.2017

Hartz Experiment

Artikel

Leserbrief zum Hartz-IV-Experiment 04.04.2013

Die "Hartzer" durch den Tunnelblick gesehen

Das Hartz IV-Experiment unserer Reporterin Nina Lenhardt ist vorbei, doch die Diskussionen darüber gehen weiter. Eine Leserin aus Großkrotzenburg übt Kritik und weist darauf hin, dass es nicht nur Hartz-IV-Empfänger sind, die immer sorgfältiger haushalten müssen.

1 Kommentar Weiterlesen
Hartz-IV-Experiment einer Main-Echo-Reporterin, Teil 4 25.03.2013

Das Gewissen bleibt daheim

Ei­ne klei­ne Frau mit tau­ben­grau­er Müt­ze beugt sich nach vor­ne in das Kühl­re­gal und be­gu­t­ach­tet Joghurt­be­cher. Müt­ter er­kun­di­gen sich, wie vie­le Milch­pro­duk­te sie für ih­re Kin­der mit­neh­men kön­nen. Aus den Draht­kör­ben mit Brot be­di­ent sich ein Mann in schwar­zer Le­der­ja­cke. Drau­ßen in der Schlan­ge vor dem Gren­zen­los-Kauf­haus in Aschaf­fen­burg tu­scheln Rent­ne­rin­nen in ei­ner frem­den Spra­che mit­ein­an­der.

2 Kommentare Weiterlesen
Hartz-IV-Experiment einer Main-Echo-Reporterin, Teil 3 21.03.2013

10 Euro im Restaurant - und das Budget ist im Keller

Bei ihrem Versuch, mit dem Hartz-IV-Budget für Ernährung durch den Monat zu kommen, stößt unsere Reporterin Nina Lenhardt an ihre Grenzen. Für die letzten zehn Tage hat sie nur noch knapp 45 Euro übrig. Außerdem spürt sie die Vorverurteilungen für "Hartzer" am eigenen Leib - auch in den Redaktionsräumen. (Mit Umfrage: Wie viel Geld geben Sie pro Monat für Ernährung aus?)

2 Kommentare Weiterlesen
Hartz-IV-Experiment einer Main-Echo-Reporterin, Teil 2 15.03.2013

Lustkauf ausgeschlossen

Nur vier Schrit­te vom Ein­gang des Dis­co­un­ters ent­fernt lockt die Fi­lia­le ei­ner Bä­cke­rei­ket­te mit dem Duft von fri­schem Brot. Mein Tem­po ver­lang­s­amt sich, ich ge­he wei­ter, nur um nach kur­zem Zö­gern um­zu­dre­hen. Vor der Bä­ckert­he­ke ste­hend fra­ge ich: »Ha­ben Sie auch Brot vom Vor­tag?« In der zwei­ten Wo­che des Ex­pe­ri­ments, mich mit dem Verpf­le­gungs­bud­get ei­nes Hartz-IV-Emp­fän­gers zu er­näh­ren, ist mir die­se Fra­ge un­an­ge­nehm.

2 Kommentare Weiterlesen
Hartz-IV-Experiment einer Main-Echo-Reporterin, Teil 1 09.03.2013

Sich ernähren mit 143,17 Euro im Monat

Ma­the­ma­tik war noch nie mei­ne Lei­den­schaft. Trotz­dem neh­me ich mir vor, es im März ganz ge­nau zu neh­men mit den Zah­len. Ich will her­aus­fin­den, wie sich mein Ess- und Ein­kaufs­ver­hal­ten än­dert, wenn ich ei­nen Mo­nat lang nur 143,17 Eu­ro in der Ta­sche ha­be. Denn das wä­re mein Verpf­le­gungs­bud­get, be­kä­me ich Hartz IV.

9 Kommentare Weiterlesen

Artikel

Bildergalerien

Community
Essenseinladung in Aschaffenburg (© Nina Lenhardt)

Essenseinladung

5 Fotos
Fotograf: Nina Lenhardt

Bildergalerie ansehen
Community
(© Nina Lenhardt)

Impressionen - Essen mit dem Hartz-IV-Budget

9 Fotos
Sonntag, 17.03.2013
Fotograf: Nina Lenhardt

Bildergalerie ansehen
Community
Ernährung im Main-Echo: Das gibt's bei den Kollegen (© Nina Lenhardt)

Das gibt's bei den Kollegen

10 Fotos
Freitag, 29.03.2013
Fotograf: Nina Lenhardt

Bildergalerie ansehen

Bildergalerien