Montag, 23.10.2017

Großbrand in Eichenbühl

Artikel

Eichenbühl 08.01.2016

Nach Großbrand: Ottenmühle arbeitet weiter

Ermittler gehen von technischem Defekt aus

Die Fa­mi­lie Voll­hardt ist ei­nen Tag nach dem Brand ih­rer Ot­ten­müh­le im­mer noch im Schock­zu­stand. »Es ist ein­fach furcht­bar«, sagt Jo­chen Voll­hardt. Bran­d­er­mitt­ler der Kri­po Aschaf­fen­burg ha­ben den Ort des Ge­sche­hens am Don­ners­tag in­spi­ziert. Sie ge­hen von ei­nem tech­ni­schen De­fekt als Ur­sa­che aus.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 08.01.2016

Könige im Einsatz

Übrigens

Rund 150 Feu­er­wehr­leu­te wa­ren bei dem Großbrand am Mitt­woch in Ei­chen­bühl im Ein­satz. In meh­re­ren Ge­mein­den wur­den Kräf­te alar­miert. Auch in Bürg­stadt, wo sich zu die­sem Zeit­punkt ge­ra­de die Hei­li­gen Kö­n­i­ge vor­be­rei­te­ten. Zwei der Kö­n­i­ge folg­ten dem Ruf und eil­ten nach Ei­chen­bühl. Er­satz für die Kö­n­igs­pos­ten gab es al­ler­dings nicht.

Weiterlesen
Eichenbühl 06.01.2016

Millionenschaden durch Feuer in Eichenbühl

Feuer an der Ottenmühle

Heute Morgen hat es an der Eichenbühler Ottenmühle lichterloh gebrannt. Über 150 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Artikel