Samstag, 19.08.2017

Giftgas-Alarm Oestrich-Winkel

Artikel

Giftgas-Alarm in Oestrich-Winkel 15.08.2012

Noch keine Entwarnung nach Unfall im Rheingau

Der Gasunfall in einer Rheingauer Schaumstofffabrik hält die Rettungskräfte weiter in Atem. Die Behörden bleiben vorsichtig. Die gefährliche Chemikalie soll am Donnerstag abgepumpt werden. Eine Gesundheitsgefahr besteht nach Angaben des Bürgermeisters nicht.

Weiterlesen
Bilanz des Giftgas-Alarm 14.08.2012

Havarierter Chemietank – Zwei Dutzend Verletzte

Es war der größte Katastropheneinsatz im Rheingau seit vielen Jahren. Einen Tag lang brodelte ein Tank mit giftigem Gas vor sich hin. Nur langsam legt die Weinstadt Oestrich-Winkel den Schrecken ab. Mehr als zwei Dutzend Menschen wurden verletzt.

Weiterlesen
Giftgas-Alarm 14.08.2012

Gift ausgelaufen – Chemiekalientank droht zu platzen – Neun Menschen verletzt

Großeinsatz nach einem Giftgas-Unfall in einer Fabrik in Oestrich-Winkel/Rheingau. Die Feuerwehr postiert Wasserwerfer, Evakuierungen werden vorbereitet. Über Stunden droht ein Chemiekalientank zu platzen. Rund um das Werk werden mehr als 500 Katastrophenschützer, Feuerwehrleute, Polizisten und Sanitäter zusammengezogen.

Weiterlesen