Freitag, 23.02.2018
Genevieve Solers Weihnachtsmenü (© Björn Friedrich)

Genevieve Solers Weihnachtsmenü

Ein viergängiges Weihnachtsmenü zum Nachkochen für Main-Echo-Leser hat Genevieve Soler komponiert. Die Pflaumheimerin hatte im Juni an der »ZDF-Küchenschlacht« teilgenommen und die erste Runde des Fernsehwettbewerbs gewonnen. Genevieve Solers Festmenü besteht aus Möhren-Ingwer-Suppe mit Garnelenspieß, Jakobsmuscheln in Champignon-Safransauce mit Lauchstreifen, Entenbrust mit Orangen-Feigen-Sauce, Selleriepüree und Chicorée Tatin, Zimteis mit Zwetschgen-Kompott und Mandelplätzchen. In vier Teilen berichten wir in dieser Serie, wie die 63-Jährige in ihrer Küche das Menü zubereitet hat. Zudem verrät Genevieve Soler einige Küchentipps und natürlich ihre Rezepte.

Foto: Björn Friedrich

Artikel

Pflaumheim 18.12.2017

SERIE: Süßes Finale mit Zimteis und Pflaumen

Genevieve Solers Weihnachtsmenü – Die Nachspeise

Ein Des­sert-Klas­si­ker. Strot­zend vor dem weih­nacht­li­chen Aro­ma: Zimt. Ei­nen gan­zen Ess­löf­fel da­von gibt Ge­ne­vie­ve So­ler in ihr Zim­teis. In ih­rem Weih­nachts­me­nü-Fi­na­le paart die ZDF-Küchen­schlacht-Ge­win­ne­rin aus Pflaum­heim Ei­sc­re­me mit ka­ra­mel­li­sier­ten Pflau­men. Und als Tüp­fel­chen auf dem sü­ß­en i: Man­del­plätz­chen.

Weiterlesen
Grossostheim 19.12.2017

Rezept: Zimteis zum Nachtisch

Zimteis mit Zwetschgen-Kompott und Mandelplätzchen

Als Nachspeise ihres Weihnachtsmenüs richtet Genevieve Soler Zimteis mit Zwetschgen-Kompott und Mandelplätzchen an.

Weiterlesen
Pflaumheim. 14.12.2017

Rezept: Entenbrust mit Orangen-Feigen-Sauce

Als Beilage gibt es Sellerie-Püree und Chicorée Tatin

Als Hauptspeise für ihr Weihnachtsmenü kocht Genevieve Soler Entenbrust mit Orangen-Feigen-Sauce, Sellerie-Püree und Chicorée Tatin.

Weiterlesen
Großostheim 14.12.2017

SERIE: Ente gut, alles gut

Genevieve Solers Weihnachtsmenü – Der Hauptgang

In der Champions Week der ZDF-Küchenschlacht hat ihr der Chicorée das sprichwörtliche Genick gebrochen. Besser gesagt: der Backofen. Den konnte man nur auf 230 Grad heizen. Das kleine Gemüsetörtchen braucht indes 240. Sonst wird es nichts. Zuhause in Pflaumheim aber schon. Da ist es ein fulminanter Begleiter zur Entenbrust mit Orangen-Feigen-Sauce, dem Hauptgang von Genevieve Solers Weihnachtsmenü.

Weiterlesen
Großostheim 12.12.2017

Rezept: Möhren-Ingwer-Suppe als weihnachtliche Vorspeise

Möhren-Ingwer-Suppe mit Garnelenspieß

Als ersten Gang ihres Weihnachtsmenüs kocht Genevieve Soler eine Möhren-Ingwer-Suppe mit Garnelenspieß.

Weiterlesen
Großostheim 12.12.2017

Rezept: Jakobsmuscheln fürs Weihnachtsmenü

Jakobsmuscheln in Champignon-Safransauce mit Lauchstreifen

Als zweiten Gang ihres Weihnachtsmenüs kocht Genevieve Soler Jakobsmuscheln in Champignon-Safransauce mit Lauchstreifen.

Weiterlesen
Pflaumheim 11.12.2017

SERIE: Mürbe Muscheln im Gemüse-Sandwich

Genevieve Solers Weihnachtsmenü – Zweiter Gang

Ei­ne Mi­nu­te auf je­der Sei­te: Das haut nicht hin. Die Ja­kobs­mu­scheln sind rie­sig. Brau­chen län­ger. Aber Ge­ne­vie­ve So­ler kennt sich aus. Sie greift zum Mes­ser. Wie ei­ne Chir­ur­gin zum Skal­pell. Ein klei­ner Schnitt ins Fleisch. Es ist noch gla­sig. Noch ei­ne hal­be Mi­nu­te vi­el­leicht.

Weiterlesen
Pflaumheim 07.12.2017

SERIE: In der Suppe trifft Asien Europa

Genevieve Solers Weihnachtsmenü – Der erste Gang

Ein Kunst­werk. Ein sä­mi­ges Süpp­chen im Glas ser­viert. Or­an­ge mit grü­nem Pe­ter­si­li­en­tup­fer. Dar­über auf ei­nem Spieß zwei Garne­len. Mee­res­früch­te als Hoch­seil­ar­tis­ten. Doch es sieht nicht nur gut aus. Es sch­meckt auch und ist ein­fach zu­zu­be­rei­ten. Ge­ne­vie­ve So­lers ers­ter Gang ih­res Weih­nachts­me­nüs ist ei­ne Cros­s­o­ver-Krea­ti­on: Möh­ren-Ing­wer-Sup­pe mit Garn­e­len­spieß.

Weiterlesen

Artikel

Bildergalerien

Community
Pflaumheim - Kochen mit  Genevieve    Soler (Die   Küchenschlac (© Björn Friedrich)

Genevieve Soler kocht ein Weihnachtsmenue

29 Fotos
Dienstag, 28.11.2017
Fotograf: Björn Friedrich

Bildergalerie ansehen

Bildergalerien