Mittwoch, 18.10.2017

Fusion Liebmann-Schule

Artikel

Unterfranken 30.05.2015

Fragwürdige Politik der Geheimabsprachen

Mit Ver­wun­de­rung und Un­ver­ständ­nis ha­ben nicht nur die El­tern der Lieb­mann­schu­le von der be­reits zu Schul­jah­res­be­ginn 2015/16 ge­plan­ten Fu­si­on der Au­ßen­s­tel­len der Dr.-Al­bert-Lieb­mann-Schu­le im Land­kreis Mil­ten­berg mit der Stötz­ner-Schu­le in Mil­ten­berg bzw.

Weiterlesen
Unterfranken 29.05.2015

Was ist eine gute Kommunikation?

Im Main-Echo wird der Ge­schäfts-füh­rer der Ca­ri­tas Schu­len gGmbH im Be­zug auf die Zu­sam­men­le­gung drei­er För­der­schu­len im Land­kreis Mil­ten­berg da­hin­ge­hend zi­tiert, dass der in der Öf­f­ent­lich­keit er­weck­te Ein­druck ei­ner Ent­schei­dung über die Köp­fe der El­tern hin­weg falsch sei.

Weiterlesen
Miltenberg 29.05.2015

Beste sprachliche Betreuung nicht mehr gewährleistet

Un­ser Sohn be­such­te die SVE so­wie die ers­te und zwei­te Klas­se der Dr.-Al­bert-Lieb­mann-Schu­le in Mil­ten­berg und wech­sel­te nach der Grund­schu­le auf das Jo­han­nes-Butz­bach Gym­na­si­um Mil­ten­berg. Durch die kom­pe­ten­te sprach­li­che För­de­rung an der Lieb­mann­schu­le sind nun kei­ner­lei sprach­li­che Auf­fäl­lig­kei­ten mehr vor­han­den. Un­ser Kind hat­te durch die­se För­de­rung ei­nen gu­ten Start in sei­ne Schul­lauf­bahn.

Weiterlesen
Miltenberg 29.05.2015

Völlig missratene Informationspolitik

Oh­ne Zu­stim­mung der El­tern geht nichts: Das hat Land­rat Jens Mar­co Scherf deut­lich ge­macht. Ein kur­zes Durch­at­men ist an­ge­sagt bei den be­sorg­ten El­tern der Dr. Al­bert Lieb­mann Schu­le. Auch bei mir.

Weiterlesen
Steigerwald 23.05.2015

Aufregung um Förderzentren in Miltenberg und Elsenfeld

Caritas weist Vorwürfe zurück

Die ge­plan­te Grün­dung zwei­er son­der­päda­go­gi­scher För­der­zen­t­ren in Mil­ten­berg und El­sen­feld durch Zu­sam­men­le­gung ver­schie­de­ner För­der­schu­len sorgt wei­ter­hin für Auf­re­gung. In ei­ner Stel­lung­nah­me wi­der­spricht die Ca­ri­tas-Schu­len GmbH Vor­wür­fen, sie ha­be die El­tern über­gan­gen.

1 Kommentar Weiterlesen
Elsenfeld 20.05.2015

Förderzentren nur mit Ja der Eltern

Oh­ne Zu­stim­mung der El­tern geht nichts: Das hat Land­rat Jens Mar­co Scherf in der Dis­kus­si­on um die ge­plan­te Zu­sam­men­le­gung der Lieb­mann-Schul­stand­or­te mit an­de­ren För­der­schu­len im Land­kreis deut­lich ge­macht. Der Kreis­tag sch­loss sich die­ser Po­si­ti­on ein­ver­nehm­lich an.

Weiterlesen
Landkreis Miltenberg 16.05.2015

Wirbel um geplante Zusammenlegung der Förderschulen im Kreis Miltenberg

Kritik an Informationspolitik

Die ge­plan­te Zu­sam­men­le­gung von För­der­schu­len im Land­kreis zu so ge­nann­ten son­der­päda­go­gi­schen För­der­zen­t­ren (wir be­rich­te­ten) hat am Mitt­woch im Kreis­aus­schuss für Wir­bel ge­sorgt. Rund 50 El­tern und Leh­rer der Dr.-Al­bert-Lieb­mann-Schu­le ver­folg­ten die Sit­zung im Land­rat­s­amt. Nicht nur sie, auch die Gre­mi­ums­mit­g­lie­der hat­ten et­li­che Fra­gen.

6 Kommentare Weiterlesen
Elsenfeld 14.05.2015

Eltern der Liebmann-Schule wehren sich gegen Zusammenlegung

Der Kreis­tag dis­ku­tiert am Mon­tag, 18. Mai, ab 14 Uhr über die künf­ti­ge Ent­wick­lung der Au­ßen­s­tel­len der Dr. Al­bert-Lieb­mann-Schu­le Hös­bach-Mil­ten­berg und der Hein­rich-Ernst-Stötz­ner-Schu­le Mil­ten­berg. In Pla­nung ist ein son­der­päda­go­gi­sches För­der­zen­trum mit der Trias der För­der­schwer­punk­te Ler­nen, emo­tio­na­le und so­zia­le Ent­wick­lung so­wie Spra­che.

Weiterlesen

Artikel