Mittwoch, 23.08.2017
Fasching Titel

Fasching 2016 Kreis Main-Spessart

Bildergalerien

Home

Faschingszug Marktheidenfeld

46 Fotos
Dienstag, 09.02.2016
Fotograf: Christian Weyer

Bildergalerie ansehen
Home

Freudenberger Straßenfasching 2016

99 Fotos
Montag, 08.02.2016
Fotograf: Dominik Pagio

Bildergalerie ansehen
Home

Foasenoacht ausgraben in Kreuzwertheim

46 Fotos
Sonntag, 07.02.2016
Fotograf: Peter Riffenach

Bildergalerie ansehen
Home

Faschingszug Wombach 2016

56 Fotos
Sonntag, 07.02.2016
Fotograf: Thomas Joasef Möhler

Bildergalerie ansehen
Home

Faschingsumzug in Frammersbach

81 Fotos
Samstag, 06.02.2016
Fotograf: Annette Helfmann

Bildergalerie ansehen
Home

Weiberfasching Lohr 2016

59 Fotos
Freitag, 05.02.2016
Fotograf: Thomas Josef Möhler

Bildergalerie ansehen
Home

Freudenberger Faschingsball 2016

64 Fotos
Samstag, 30.01.2016
Fotograf: Dominik Pagio

Bildergalerie ansehen

Artikel

 1 2 3 4 5 6 7 8 
Marktheidenfeld 10.02.2016

Abgasskandal steht im Mittelpunkt

Der Ab­gasskan­dal hat beim Fa­schings­zug der Hä­de­fel­der Lorb­ser am Di­ens­tag im Mit­tel­punkt ge­stan­den: Gleich zwei Wä­gen be­fass­ten sich mit den Schum­me­lei­en bei Volks­wa­gen.

Weiterlesen
Karbach 10.02.2016

Karbacher Narren trotzen Regen und Wind beim Straßenfasching

Trotz Wind und Re­gen ha­ben sind die Nar­ren zum jähr­li­chen Tref­fen am Markt­platz in Kar­bach ge­kom­men. Zum sechs­ten Mal wa­ren sie am Ro­sen­mon­tag der Ein­la­dung der »Fi­de­len Sän­ger­run­de« des Ge­sang­ve­r­eins ge­folgt und sorg­ten für ei­nen lus­ti­gen Kar­wer Stra­ßen­fa­sching. Paul Lau­den­ba­cher mit sei­ner Quet­sche be­g­lei­te­te die Nar­ren­schar, be­vor sie dem Re­gen in die war­me Wohn­stu­be der »Sän­ger-Hof­b­ren­ne­rei May­er« in der Obe­ren Klim­bach ent­f­loh.

Weiterlesen
Erlenbach 10.02.2016

Die Patienten schon mal notverlegt

Die Er­len­ba­cher Nar­ren hat­ten ei­nen gu­ten Draht nach oben. Bei Son­nen­schein konn­ten sie am Sonn­tag mit ih­rem Gau­di­wurm durch die Dorf­stra­ßen zie­hen und ihr när­ri­sches Volk mit ide­en­rei­chen Zug­grup­pen be­geis­tern.

Weiterlesen
Esselbach 10.02.2016

Ohlala heizt ein - Startplätze für Showdance-Night ausgelost

Bei der gro­ßen Ro­sen­mon­tag­s­par­ty des FSV Es­sel­bach hat die Show­band Ohla­la den rund 700 bes­tens ge­la­un­ten Be­su­chern mäch­tig ein­ge­heizt. Tanz, Spaß und Mu­sik stan­den auf dem Pro­gramm, da­zu ka­men Ein­la­gen der Show­tanz­grup­pe des FSV Es­sel­bach so­wie der Ju­gend-Show­tanz­grup­pe. So fei­er­ten die Nar­ren bis in die frühen Mor­gen­stun­den bei präch­ti­ger Stim­mung.

Weiterlesen
Oberndorf 10.02.2016

Bunte Pflastersteine für Esselbach gesucht

Ob­wohl das Wet­ter al­les an­de­re als ein­la­den war, ka­men am Fa­schings­di­ens­tag vie­le Nar­ren zum Fa­schings­zug des Obern­dor­fer Car­ne­val­ve­r­eins (OCV) durch die Grund­dör­fer.
»Sie woll­ten un­be­dingt star­ten«, mein­te Zug­mar­schall Ste­fan Lei­meis­ter vor dem Zug. Ei­ne Ab­sa­ge sei trotz strö­men­den Re­gens nie ein The­ma ge­we­sen. Im­mer­hin wur­de es kurz nach Start des Zu­ges et­was freund­li­cher.

Weiterlesen
Tiefenthal 10.02.2016

»Im Dörflä wird es viel zu eng, drum zieht man’s in die Läng«

Die »Frau­en­quo­te vom Bau« (Ju­lia Mus­sau­er und Chris­ti­ne Kauf­mann) wid­me­te sich beim DJK-Kap­pen­a­bend in Tie­f­en­thal ein­mal mehr den »un­vol­l­en­de­ten« Bau­s­tel­len: »Es fehlt an Fach­leut auf dem Bau, drum kommt Mann hier auf die Frau.«
Zu­nächst fand das neue Bau­ge­biet mit den Bür­ger­meis­ter­sä­ckern das In­ter­es­se der Hand­wer­ke­rin­nen, denn »Im Dör­flä wird es viel zu eng, drum zieht man’s ein­fach in die Läng«.

Weiterlesen
Altfeld 10.02.2016

Laabfrösch bei Regen in ihrem Element

Su­per­stim­mung beim Fa­schings­zug der Alpf­ler La­ab­frösch: Un­ver­dros­sen lie­ßen sich die Gar­den, das Män­ner­bal­lett auf dem Wa­gen, die Arsch­kram­pe mit Mu­sik und Not­pro­vi­ant, Vor­stand­schaft und vie­le La­ab­frösch von dem nas­sen Wet­ter die Lau­ne nicht ver­der­ben. Sch­ließ­lich fühlt sich ein La­ab­frosch bei Feuch­tig­keit erst rich­tig wohl.

Weiterlesen
Rieneck 10.02.2016

Rieneck lacht auch bei Regen

Wo­an­ders wer­den Fa­se­nachts­zü­ge we­gen star­ken Re­gens ab­ge­sagt. Aber nicht in Rieneck. Dort ver­wen­den vie­le Nar­ren im hef­ti­gen Nie­sel­re­gen nicht mal ei­nen Schirm - und brül­len trotz­dem be­geis­tert ihr »He­lau« in die Zu­schau­er­rei­hen.
Da­ne­ben ge­wor­fe­ne Ka­mel­le wer­den selbst­ver­ständ­lich von der nas­sen Stra­ße wie­der auf­ge­klaubt. Und auch die Würs­te wer­den auf ei­nem Zug­wa­gen ge­grillt, als wä­re nichts - Mar­ki­se ge­nügt.

Weiterlesen
Sendelbach 10.02.2016

Sandhasen freuen sich über fallenden Ölpreis

»Wir mar­schie­ren bei Wind und Wet­ter.« Die­se An­kün­di­gung sei­nes 2. Vor­sit­zen­den und Sit­zungs­vi­ze­prä­si­den­ten Chris­ti­an Seu­bert setz­te der Fa­schings­ve­r­ein Sen­del­bach (FVS) am Di­ens­tag um.

Weiterlesen
Neuendorf 10.02.2016

Neuendorfer Narren trotzen dem Regen

Tap­fer trotz­ten am Fa­schings­di­ens­tag die Neu­en­dor­fer Nar­ren dem Dau­er­re­gen. Pünkt­lich star­te­te der Gau­di­wurm am Nach­mit­tag und schob sich durch die Stra­ßen und auch et­li­che re­gen­schirm­be­wehr­te Zu­schau­er trau­ten sich nach drau­ßen. Der gu­ten Stim­mung tat das Wet­ter kei­nen Ab­bruch.

Weiterlesen
Habichsthal 09.02.2016

Habichsthaler überlegen Obergrenze für Wiesthaler

Po­in­ten­reich und gut be­o­b­ach­tet. Beim Bun­ten Abend im voll be­setz­ten Dorf­ge­mein­schafts­haus am Frei­tag punk­te­ten die Akteu­re mit selbst ge­schrie­be­nen Bei­trä­gen.

Weiterlesen
Freudenberg 09.02.2016

Das war der Straßenfasching in Freudenberg

Ausgelassene Stimmung trotz Sturmwarnung

Das Rhein­land kn­eift nur, weil der Wind mal weht, dann ist halt Freu­den­berg der Ort, an dem der Punk ab­geht. So ähn­lich ha­ben es rund 1000 Zu­schau­er beim dies­jäh­ri­gen Freu­den­ber­ger Stra­ßen­fa­sching der Fin­ken­brüch­le-Ge­sell­schaft ge­se­hen und dem be­harr­li­chen Re­gen ein­fach die kal­te Schul­ter ge­zeigt.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 09.02.2016

Beflaggte Misthaufen und gefesselte Eingeseifte

Was in Mainz der Fa­sching und in Köln der Kar­ne­val, ist in Kreuz­wert­heim die Foa­se­noacht. Und die wird, an­ders als in den Kar­ne­val­hoch­bur­gen, nicht am 11.11. um 11.11 Uhr oder vi­el­leicht am Wei­ber­fa­sching aus­ge­gr­a­ben, son­dern mit­ten in den sechs tol­len Ta­gen, näm­lich am Sonn­tag.

Weiterlesen
Neustadt 09.02.2016

Nachwuchsmangel bei Hää-Könichinnen

Als es am Orts­ein­gang ge­ra­de ge­müt­lich wer­den soll, wird es rich­tig un­ge­müt­lich. Re­gen pras­selt vom Him­mel, wäh­rend die Neu­stad­ter Kar­ne­va­lis­ten ihr tra­di­tio­nel­les Kraut mit Schwei­ne­bauch an­rich­ten.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 09.02.2016

Kiffer, Königin und Landeplatz-Dilemma

Was ist, wenn der VW-Ab­gasskan­dal auf das Wert­hei­mer Kran­ken­haus trifft und die Grü­nen­wör­ter Kif­fer da­zu ih­ren Rauch in den Him­mel stei­gen las­sen? Die Ant­wort ist ganz ein­fach: Dann ist Ro­sen­mon­tag in Kreuz­wert­heim und der Fa­sching­s­um­zug be­wegt sich durch die Stra­ßen der Markt­ge­mein­de.

Weiterlesen
Neuhütten 09.02.2016

Helene Fischer reagiert auf »Wort’s ab«

Die Do­sis macht es. Und die hat beim Bun­ten Abend in Neu­hüt­ten ge­stimmt. In den vier Stun­den des Pro­gramms am Sonn­ta­g­a­bend im Pfar­r­heim wur­de den 184 Zu­schau­ern ei­ne Mix­tur aus Sket­chen, kna­cki­gen Büt­ten­re­den, sc­hö­nen Tän­zen und Un­ter­hal­tungs­mu­sik von Ti­no Müns­ter und Bernd Stei­ger­wald ge­bo­ten. Al­le Bei­trä­ge ge­rie­ten nicht so lang und wa­ren da­mit kur­z­wei­lig.

Weiterlesen